Jogger verletzt sich an Nagelfalle

Nach einem Bericht in der NWZ hat sich nun ein 56-jähriger Jogger bei der Polizei gemeldet, der sich am ersten Sonntag im Juli bei einem Lauf leicht an der Fußsohle verletzt hatte.

|

Nachdem er den Artikel über Nagelfallen auf einem Waldweg bei Salach gelesen hatte, ging er am vergangenen Sonntag zum Fußweg von Burg Staufeneck zur Abzweigung Kapfhof und suchte die Strecke nach Nägeln ab. Insgesamt fand er drei Nägel, die mit der Spitze nach oben mittig auf dem Fußweg in die dort quer verlaufenden Wurzeln geschlagen waren. Er entfernte die Nägel, deren Köpfe abgetrennt waren.

Der Fußweg wurde daraufhin von der Polizei und dem Bauhof von Salach noch einmal genauer unter die Lupe genommen, ohne weitere Nägel zu finden. Ein erster Nagel war dort kürzlich von einem Mountainbiker nach einer Panne entdeckt worden. Vor einigen Wochen waren bereits bei Geislingen Nagelfallen aufgetaucht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Motorradfahrer bei Schlierbach schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Mittwochabend nahe Schlierbach wurden drei Motorradfahrer schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. weiter lesen