Immer mehr Internet-Adressen

Im Landkreis Göppingen sind 34.694 Internet-Adressen mit ".de" registriert. Das bedeutet einen Zuwachs, denn es sind 125 mehr als im Vorjahr.

|

Mit 91.752 betrug 2014 der bundesweite Zuwachs bei den registrierten Domains mit der Endung ".de" nur noch die Hälfte des Vorjahres (180.355), meldet die Registrierungsstelle Denic. Knapp 14,6 Millionen registrierte Domains sind es jetzt, mehr als doppelt so viel wie 2003.

Davon sind 34 694 im Kreis Göppingen registriert. Damit gab es auch hier Zuwachs, denn das sind 125 mehr als im Vorjahr. Es gibt auch noch Adressen mit anderen Endungen im Landkreis - aber die werden von Denic nicht erfasst.

Menschen und vor allem Firmen ohne Internetadressen - das geht heute gar nicht mehr: 177 Domains pro 1000 Einwohner sind in Deutschland aktuell registriert. Im Kreis Göppingen liegt dieser Wert bei 140 Domains pro Einwohner. Das bedeutet Platz 200 in der Domain-Bundesliga unter 402 deutschen Städten und Kreisen, wie sich aus den Denic-Daten ergibt. Spitzenreiter ist die niedersächsische Stadt Osnabrück mit 1416 (Vorjahr: 1295) Domains pro 1000 Einwohner, gefolgt vom bayerischen Landkreis Starnberg mit 474 pro 1000. Bei den örtlichen Zahlen fließen allerdings private und gewerbliche Domains zusammen, die Domaindichte hängt also auch davon ab, was örtlich bei Firmen und Projekten läuft. Der Kreis Amberg-Sulzbach beispielsweise, lange Jahre auf Platz zwei abonniert, hat fast 85.000 Domains verloren und ist damit weit zurückgefallen. Starke Schwankungen in der Domainzahl sagen also nicht unbedingt etwas über den lokalen Bedarf an Internetadressen aus.

Die im Kreis Göppingen laut Denic-Daten zum Stichtag 31. Dezember 2014, 24 Uhr, registrierten Domains sind mit 34 694 im Langzeitvergleich rund 1,5 Mal so viele wie 2003 mit 22.390. Das heißt auch, dass im Kreis Göppingen im Schnitt weniger Domains registriert sind als im Bundesdurchschnitt mit 177. Wobei dieser Bundesdurchschnitt ein bisschen undurchsichtig ist. Denn nicht jede deutsche Domain ist auch hierzulande und fest in deutscher oder zumindest einheimischer Hand. Laut "Denic" gibt es "mehr als eine Million Registrierungen durch Inhaber mit Wohnsitz im Ausland". Deswegen waren zum Jahresende damit insgesamt über 15,8 Millionen ".de"-Domains registriert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen