Hohenstadt bekommt ein Baugebiet

|

Mit dem neuen Gebiet wird Hohenstadt zwar nicht größer. Aber dafür gehört Leintal II nun mit zum Innenbereich der Gemeinde. Schon im Juli hatte die Gemeinde den Entwurf der Satzung aufgestellt und war damit in die öffentliche Anhörung gegangen. Obwohl die bauliche Struktur in der Umgebung inzwischen deutlich durch den angrenzenden bebauten Innenbereich geprägt wird, befand sich das Gebiet zwischen Merklinger Straße, Drackensteiner Straße und Leintalstraße bisher komplett im Außenbereich. Nachdem in Hohenstadt Bedarf an Bauland besteht, hat die Gemeinde reagiert und die Abrundung im Flächennutzungsplan vollzogen.

Da der  Planbereich bereits vom Innenbereich baulich geprägt ist, sei eine „maßvolle Nachverdichtung“ an dieser Stelle nur sinnvoll, erläuterte Bürgermeister Günter Riebort. Die Einbeziehungssatzung Leintal II wurde ohne weitere Diskussion einstimmig beschlossen. mw

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Suche nach der Brandursache in Hausener Lagerhalle

Mit einem Großaufgebot bekämpfte die Feuerwehr Bad Überkingen den Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Hausen am Freitagabend. 2000 Liter Diesel entzündeten sich. weiter lesen