Geiger zeigt neuen Film

|

Eine lokale Note erhält der Kinotag am Samstag, 6. Mai, in der Donzdorfer Stadthalle. Filmemacher Andreas Geiger aus Grünbach hat einen neuen Dokumentarfilm gedreht. „Die Gabe zu heilen“, heißt das Werk. Geiger hat fünf charismatische Menschen porträtiert, die, so der Flyer zum Film, „mit ihren besonderen Fähigkeiten Beschwerden ihrer Patienten lindern oder heilen können“. Der Film wird um 19 Uhr gezeigt, anschließend können die Besucher mit dem Regisseur ins Gespräch kommen.  Bereits um 14 Uhr wird für kleine Kinobesucher der Animationsfilm „Feuerwehrmann Sam – Achtung Außerirdische“ gezeigt. Passend dazu wird die Feuerwehr Donzdorf ab 13 Uhr verschiedene Feuerwehrspiele vorbereiten. Um 15.30 Uhr folgt der Spielfilm „Die Schöne und das Biest“.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Peinlicher Schimmel im Käsekuchen

Ein Bäckermeister muss sich vor Gericht wegen eines mysteriösen Myzels in einem Kuchenstück verantworten. weiter lesen