Gefragter Referent zum Thema Business

Einen Vortrag mit Niels Pfläging veranstaltet der Förderverein der Kaufmännischen Schule Göppingen am Dienstag, 12. April, im Emag-Forum in Salach.

|
Wo er auftritt, sprühen Funken: Niels Pfläging.  Foto: 

"Wie Arbeit wieder lebendig wird - und Höchstleistung entsteht", diesem Thema widmet Niels Pfläging seinen Vortrag, den er am Dienstag, 12. April, im Emag-Forum in Salach hält. Stillstand, starre Fesseln, Struktur-Overkill. Die Dynamik der Märkte hat zugenommen. Mentale Modelle und Führungsmethoden aus dem Industriezeitalter bieten keine erfolgreichen Lösungen für diese Herausforderungen. "Wir müssen unsere Organisationen neu denken und neu gestalten", fordert Pfläging. Er ist gefragter Referent auf internationalen Kongressen zum Thema Business und Unternehmensführung.

Versiert in vier Sprachen, begeistert er nicht nur Unternehmer und Manager in mehr als 30 Ländern mit seinen provokativen, fundierten und stimulierenden Vorträgen. Wo er auftritt, sprühen Funken. Er ist ein leidenschaftlicher Business-Vordenker, der keine Konfrontation scheut, heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters. "Wenn Pfläging die Dogmen des Managements durchschüttelt, zerbröseln sie in seinen Händen", schreibt die Financial Times Deutschland. Er belege, dass die Organisation der Zukunft bereits existiert und zeige, wie sie funktioniert.

In seinem interaktiven Vortrag, den er beim Förderverein der Kaufmännischen Schule hält, geht es um einen neuen, produktiven Umgang mit Menschen, Leistung und Zielen. Eine ideale Gelegenheit, die bestimmt nicht so schnell wiederkommt, Pfläging live zu erleben, wirbt der Veranstalter. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr.

Info Vorverkauf Förderverein der Kaufmännischen Schule Göppingen, Petra Schall, Christian-Grüninger-Str. 12, Göppingen Telefon: (07161) 613 155, Email pschall@ks-goeppingen.de (nur bis 7. April), Buchhandlung im Alten Haus, Angelika Dölker, Hauptstr. 58, 73084 Salach, Telefon: (07162) 45955 bis 11. April.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haushaltsharmonie im Saal: Kreisumlage bleibt stabil

Der Kreistag hat den Haushalt des Landkreises Göppingen 2018 einstimmig beschlossen. Die Kreisumlage bleibt stabil. Kritik gab es dagegen an die Adresse des Sozialministers. weiter lesen