Gartenmarkt: Eldorado für alle Gartenfans

Beim 8. Gartenmarkt „Sommer-Blüten-Träume“ am Samstag und Sonntag in Rechberghausen kommen alle Garten- und Pflanzenfans voll auf ihre Kosten.

|

Pflanzen, praktische Gartenhelfer und kreative Deko-Ideen für den sommerlichen Garten bieten rund 120 Aussteller. Die Hauptrolle spielt wie immer das vielfältige Pflanzenangebot: von Gräsern, winterharten Stauden und Raritäten über Rosen, Kräuter und Hortensien bis hin zu Zitrusgewächsen und einem großen Bereich mit Wasserpflanzen und dem passenden Zubehör. Kunsthandwerkliches aus Metall, Keramik, Glas, Filz und Holz sowie Gartenmöbel, Mähroboter und manch Praktisches als Unterstützung für den „grünen Daumen“ runden das Angebot ab. Hinzu kommen kulinarische Leckereien und regionale Angebote für alle Sinne. Außerdem gibt es eine Grill-Show, einen Workshop „Floristik und Textile Dekoration“, eine Orchideensprechstunde, einen Alpaka-Streichelzoo und einen Rundweg der Imker. Kinder dürfen in einem Workshop Windräder basteln.

Der Markt hat am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Behörde muss sich wegen Baustelle auf B 297 der Kritik stellen

Ab Montag ist die B 297 zwischen Göppingen und Rechberghausen komplett gesperrt. Mit den Umleitungsstrecken ist nicht jeder einverstanden. weiter lesen