Für Händels "Messias" geprobt

|

Bei einem Probenwochenende hat sich der Kirchenchor Heilig Kreuz Deggingen auf die Aufführung von Georg Friedrich Händels Werk "Der Messias" im Februar kommenden Jahres vorbereitet. Die Konzerte, die der katholische Kirchenchor zusammen mit "The Voices" aus Reichenbach unter Rechberg gibt, finden am 1. und am 8. Februar 2015 in Deggingen und Donzdorf statt.

Die erste Probe des Wochenendes begann gleich nach dem WM-Spiel Deutschland gegen Frankreich. Gemeinsam mit The Voices wurde geübt, bis Chorleiter Simon Johannes Fröstl seine Chöre schließlich doch noch den Sieg unserer Nationalelf feiern ließ.

Am Samstagmorgen wurde dann bei bestem Wetter die zweite und längste Probe angestimmt, von da an nur noch mit den Deggingern. Bisher nicht bekannte Stück aus dem 1741 komponierten Meisterwerk Händels wurden eingeübt. Auch der stimmgewaltige Schlusschor musste wieder und wieder gesungen werden. Mit Spaghetti stärkten sich die über 30 Sängerinnen und Sänger, um am Nachmittag nochmals den hohen Anforderungen des Chorleiters gerecht zu werden. Immer wieder wurden Passagen in den einzelnen Stimmen einstudiert und im Ganzen nochmals eingesungen. Erst am späten Nachmittag war das Pensum erreicht.

Am Sonntagvormittag startete die Vorbereitung auf den Ernstfall. Wobei das gemütliche Beisammensein bei leckerem Selbstgebackenem zur Kaffeezeit nicht zu kurz kam. Ein Lob für alle Beteiligten war es, als Chorleiter Fröstl anerkennend nickte und sagte "So macht Singa Spaß!"

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haushaltsharmonie im Saal: Kreisumlage bleibt stabil

Der Kreistag hat den Haushalt des Landkreises Göppingen 2018 einstimmig beschlossen. Die Kreisumlage bleibt stabil. Kritik gab es dagegen an die Adresse des Sozialministers. weiter lesen