Diebe stehlen Edel-Räder

|

Räder und Radbekleidung im Wert von 65 000 Euro wurden gestern gegen 1 Uhr morgens aus einem Radgeschäft in der Heininger Straße in Heiningen entwendet. Vermutlich drei Einbrecher waren mit einem Kleintransporter, wahrscheinlich einem Sprinter, auf den Hinterhof des Fahrradhändlers am Ortsrand von Heiningen gefahren. Das Türschloss hielt dem ersten Einbruchsversuch stand. Dann wurde die Tür nach Angaben der Göppinger Polizei mit Gewalt aufgewuchtet. Aus dem Obergeschoss suchten sich die Einbrecher offenbar gezielt 20 hochpreisige Mountainbikes im Wert von zusammen 50 000 Euro aus. Bei der Fahrradkleidung erfolgte die Auswahl offensichtlich nicht. Der Radladen muss nach den ersten Ermittlungen der Polizei vermutlich zuvor beobachtet worden sein.

Die Göppinger Polizei sucht Zeugen: Wer Hinweise nach verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann, sollte sich mit dem Revier in Göppingen in Verbindung setzen, Telefon: (07161) 63-2360.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schuler Turm zieht Besucher magnetisch an

Im Stundentakt führten Schuler-Mitarbeiter am Wochenende Besucher durch den neu eröffneten Innovation Tower in Göppingen. weiter lesen