DIE ZISCH-REPORTER

|

Auch als bodenständige Älbler kann man sich für den Schutz der Wale in den Weltmeeren einsetzen. Das haben die Viertklässler aus Gussenstadt mit ihrem Zisch-Projekt bewiesen. Zusammen mit ihrer Lehrerin Ingrid Thierer waren folgende Schüler als Zisch-Reporter unterwegs: Tim Jason Baier, Katharina Blumenröther, Torm Braun, Maren Brühl, Larissa Elki, Celine Fuhrmann, Selina Hafner, Felix Hehn, Patrick Holzwarth, Alina Janik, Julia Kräft, Veronika Kurz, Lisa Marlok, Lisa May, Kiara Rebhan, Patrick Weß und Sarah Wolter.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Züge stehen still und Fahrgäste werden schlecht informiert

Donnerstagmorgen hatten es Bahnreisende schwer. So mancher Fahrgast, der im Filstal in einem Zug saß, musste lange auf eine Weiterfahrt warten. Die Probleme gibt es allerdings schon länger. weiter lesen