Arbeitsmarkt leicht gebremst

Die Arbeitslosigkeit im Bezirk der Göppinger Arbeitsagentur ist wieder gesunken. Die Quote im Gesamtbezirk liegt jetzt bei 3,7 Prozent. 15 858 Frauen und Männer waren im März arbeitslos gemeldet.

|
Vorherige Inhalte
  • Ausbildungsplätze in der Gastronomie sind attraktiv und zukunftsträchtig: Küchenmeister Andreas Kottmann vom Gasthof "Hirsch" in Gosbach erklärt Moritz Bauer, er befindet sich im ersten Lehrjahr, welche Kräuter für die Küche geeignet sind. Ausbildungsplätze gibt's noch genug. 1/2
    Ausbildungsplätze in der Gastronomie sind attraktiv und zukunftsträchtig: Küchenmeister Andreas Kottmann vom Gasthof "Hirsch" in Gosbach erklärt Moritz Bauer, er befindet sich im ersten Lehrjahr, welche Kräuter für die Küche geeignet sind. Ausbildungsplätze gibt's noch genug. Foto: 
  •   2/2
      Foto: 
Nächste Inhalte

Die Göppinger Arbeitagentur ist für die Landkreise Göppingen und Esslingen zuständig. Im Zahlenvergleich zum Februar waren im März 184 Personen weniger arbeitslos gemeldet, das ist ein Rückgang um 1,1 Prozent. Im Vergleich zum März 2015 registrierten Agentur und Jobcenter allerdings 923 Arbeitslose (plus 6,2 Prozent) mehr. 8389 offene Arbeitsstellen sind gemeldet.

"Die Entwicklung der Arbeitslosigkeit ist nicht so positiv wie im vergangenen Jahr. Hinzu kommt die Zuwanderung, auch von Flüchtlingen. Weil viele von ihnen jung sind, ist auch die Jugendarbeitslosigkeit im Bezirk gestiegen", sagt Wilfried Hüntelmann, Leiter der Arbeitsagentur in Göppingen. Und Hüntelmann kündigt an: "Um auf dem Weg in Qualifizierung, Ausbildung und Arbeit keine Zeit zu verlieren, werden wir bereits während der Sprach- und Integrationskurse die beruflichen Kompetenzen der Flüchtlinge erfassen."

Dass der Arbeitsmarkt aufnahmefähig ist, zeigt sich für Hüntelmann an der hohen Zahl an offenen Stellen. Die Langzeitarbeitslosigkeit lag im Gesamtbezirk auch weiterhin unter dem Vorjahr. "Dazu haben der gute Arbeitsmarkt und die umfassenden Qualifizierungsmaßnahmen von Agentur und Jobcenter beigetragen", sagt Hüntelmann. Die Zahl der neu gemeldeten Stellen im Gesamtbezirk ist allerdings gesunken, insgesamt wurden laut Arbeitsagentur 2664 Stellen neu gemeldet. Das waren 220 (minus 7,6 Prozent) weniger als im Februar, und fünf (minus 0,2 Prozent) weniger als im Vorjahresmonat.

Beim Jobcenter des Landkreises Göppingen (SGB II - Grundsicherung für Arbeitssuchende) mit den Standorten Geislingen und Göppingen waren 3115 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 1,1 Prozent mehr als im Vormonat, und 4,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Insgesamt wird die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Göppingen mit 5593 Menschen beziffert. Die Arbeitslosenquote liegt im Kreis Göppingen unverändert bei 4,1 Prozent. In Geislingen gibt's momentan 615 gemeldete offene Stellen, im Bezirk Göppingen sind es 2184.

So sieht es aus

Geislingen
Arbeitslose:           1260
Männer:                 669
Frauen:                  591
Quote in Prozent:   3,9

Göppingen

Arbeitslose:           4333
Männer:                2233
Frauen:                 2100
Quote in Prozent:   4,1

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Räuber schießt auf Verkäuferin in Geislingen

Ein Mann hat am Freitag einen Lebens­mit­telladen in Geislingen überfallen und die Besitz­erin mit Schüssen verletzt. weiter lesen