Airbrush-Technik kombiniert mit Pinsel-Malerei

|

Der Ebersbacher Künstler George Poulis präsentiert vom 3. April bis 9. Mai in der Reihe "Kunst im Rathaus", seine Werke. Mit der Vernissage am kommenden Sonntag ab 14 Uhr, wird die Ausstellung "Africa Meets Galaxy" eröffnet.

Der Künstler ist einer der wenigen, die die Kunst der Airbrush-Technik mit Pinsel-Malerei kombiniert. Er kreiert dabei Kunstwerke mit starker Ausdruckskraft und mit leuchtenden Farben. Dazu passen seine Motive: Afrikanische Landschaften, deren faszinierende Lichtstimmungen bei dieser Technik besonders gut zur Geltung kommen und die übernatürliche Welt der Planeten und fernen Galaxien.

Der Ebersbacher Bürgermeister Sepp Vogler wird die Ausstellung im Rathaus eröffnen. George Poulis wurde 1965 in Göppingen geboren, lebt in Ebersbach und entdeckte im Alter von zehn Jahren sein künstlerisches Talent mit Papier und Bleistift. Der Entschluss eine Ausbildung zum Maler und Lackierer zu machen stand fest. Innerhalb der Lehre wurde er auch zum Schriftenmaler ausgebildet. Das Malen mit dem Pinsel wurde sein Hobby und bald schon entdeckte er die Airbrush-Technik. Die Motive sind abwechslungsreich: Von Muscle-Cars im Grand Canyon über abstrakte Landschaften bis zu afrikanischen Szenerien und galaktischen Planeten. Die Ausstellung im Rathaus ist eine Reise durch Sonnenuntergänge und leuchtende Sterne.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

28-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit endete am Mittwochabend in Eislingen mit einer schweren Stichverletzung am Hals. weiter lesen