AfD-Kreisverband zeigt Unbekannte an

|

Der AfD-Kreisverband Göppingen hat nach eigenen Angaben Anzeige gegen unbekannt erstattet. Der Grund ist der Diebstahl nahezu aller Wahlplakate der Partei in den Ortschaften Bad Ditzenbach, Gosbach und Deggingen.

„Der Diebstahl von Wahlplakaten ist mehr als ein reines Eigentumsdelikt. Hier geht es um Meinungsfreiheit und faire Wahlen“, sagt der AfD-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidat Volker Münz.

Da keines der Plakate aufgetaucht und alle Kabelbinder sorgfältig entfernt worden seien, könne es sich nicht um spontane Aktionen einzelner Personen handeln, sondern hier liege ein systematisches Vorgehen vor, ist sich Sandro Scheer, der Co-Kreisvorsitzende sicher.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Den Weihnachtsbaum auf dem Auto richtig sichern

Viele Menschen bringen ihren Weihnachtsbaum mit dem Auto nach Hause. Auch bei kurzen Wegen kommt es auf die richtige Sicherung an, mahnt die Polizei. weiter lesen