"Caliente" spielt kostenlos in Rechberghausen

Stimmenvielfalt, handgemachte musikalische Begleitung und raffinierte Arrangements sind ihre Markenzeichen: Die "Caliente Songgroup" spielt am Freitag, 14. November, ab 20 Uhr im Schlosskeller in Rechberghausen.

|

Die sechs Musiker aus dem Landkreis Göppingen bringen ein nicht alltägliches Repertoire mit: Sie spielen ebenso Songs von den Supremes, Queen und den Rolling Stones wie auch von Eric Clapton, Cher und K.T. Tunstall.

"Caliente" spielt für den guten Zweck, Eintrittsgeld wird daher nicht verlangt. Dafür bittet der Veranstalter - die "Aktion Rückenwind" von Diakonie und Caritas - um eine Spende für Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Göppingen, die sich den Schulranzen zum ersten Schultag, Nachhilfestunden, Gitarrenunterricht oder Kickschuhe für den Fußballverein nicht leisten können.

Die "Aktion Rückenwind" ist dieses Jahr Projektpartner der GZ-Weihnachtsaktion "Gemeinsam gehts besser" (mehr über das Projekt lesen Sie demnächst in der GZ).

Info: "Caliente" spielt am Freitag, 14. November, ab 20 Uhr im Schlosskeller Rechberghausen, Amtsgasse 4.

Infos zur Band und zur Aktion Rückenwind.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

GZ-Aktion

"Gemeinsam gehts besser": Die Aktion der GEISLINGER ZEITUNG unterstützt wieder zehn Projekte.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Heftiger Streit am Kriegerdenkmal

Gut 15 Vermummte haben am Sonntag fünf Personen am Kriegerdenkmal in der Mörikestraße angegriffen. Einer der fünf erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Streit politisch motiviert war. weiter lesen