Kreis Göppingen

28. November 2017

Mit Schäfchen und Nikolaus

In und ums Gemeindhaus St. Martinus findet am 1. Advent der 6. Lautersteiner Weihnachtsmarkt statt. mehr

Kuchen investiert in Gebäude

Sechs gemeindeeigene Häuser sollen saniert werden. Dabei einigte sich der Gemeinderat auf eine Prioritätenliste. mehr

Unaufgeregte Töne aus der neuen Welt

Vokalensemble „Encore“ gastiert zum Abschluss der Kammermusikreihe bei der Firma August Schmid in Donzdorf. mehr

27. November 2017

Gemeinde setzt auf Kompromiss im Mauerstreit

Der Albershäuser Gemeinderat macht den letzten Vergleichsvorschlag zur Beilegung  des Konflikts in der Frühlingsstraße. mehr

Jedes Jahr 3300 Euro für Reisen

824 Millionen Euro lassen sich Urlauber aus dem Kreis Göppingen ihre Reiselust kosten. Das ergab eine Analyse. mehr

Rechtspopulismus: Nicht in der eigenen Wut verharren

Agieren, aufklären, nicht jeden Ball aufnehmen – das empfiehlt Dr. Stephanie Goeke beim Fachtag der Liga der Freien Wohlfahrtsverbände im Umgang mit Rechtspopulisten. mehr

Schulen und Kommunen sollen digitaler werden

Der SPD-Landtagsabgeordnete Peter Hofelich kritisiert, die Landesregierung sei viel zu knausrig bei der Digitalisierung von Schulen und Kommunen – auch im Landkreis Göppingen mehr

Gewalt gegen Frauen: Hinschauen und Tabu brechen

Der Interkulturelle Frauenrat Göppingen setzte ein Zeichen gegen Gewalt mit Redebeiträgen und Demo:  Fahnen in Göppingen und Eislingen. mehr

Kreis-CDU diskutiert über Minderheitsregierung und neue Köpfe

Den Göppinger Kreisparteitag der CDU beherrschen zwei Fragen: Wie geht es weiter in Berlin und wie wird die CDU wieder stärker? mehr

Adventsausstellungen im Raum Geislingen zeigen Handgemachtes

Bei den Adventsausstellungen im Raum Geislingen haben Blumenhändler und Gärtner am Wochenende ihre schönsten Werke vorgestellt. Die meisten Kreationen sind handgemacht. mehr

OB Till untermauert Zweifel am Klinik-Erhalt

Die Stadt Göppingen hat schwere planerische Bedenken gegen das Vorhaben, die Klinik am Eichert zu erhalten. Außerdem gebe es auch nicht wirklich Bedarf. mehr

Süßen: Trennende Schneisen überwinden

Bei der Einwohnerversammlung in Süßen stand das Konzept zur Ortsentwicklung im Fokus. Auch die Fraktionen im Gemeinderat hatten die Möglichkeit Stellung zu unterschiedlichen Themen zu beziehen. mehr

Die Füenf bieten musikalische Bescherung

Füenf hoch drei gleich: spaßig, speziell und stimmgewaltig – die Zuschauer hatten „Bock drauf“. mehr

25. November 2017

Bei der Weihnachts-Deko ist nicht alles erlaubt

Advent ist die Zeit der Lichter-Deko. Damit es deswegen keinen Streit gibt, müssen Mieter Einiges beachten. mehr

„So lang das Herz noch schlägt und die Füßen laufen“

Er ist der Zatopek von der Alb: Hans-Ulrich Lang hat sein Leben dem Laufen verschrieben. Selbst mit 87 Jahren joggt der Böhmenkircher noch regelmäßig. mehr

Fiechtner hat genug von der AfD

Göppinger Abgeordneter tritt nach Querelen aus Fraktion und Partei aus. mehr

Der Stadtgraben soll erlebbar gemacht werden

Der Stadtgraben in Rechberghausen soll ein „historisches Erlebnis“ werden. mehr

Geld vom Land für Breitband

Hohenstadt und Drackenstein erhalten von Bund und Land 150 000 Euro zur Verbesserung der Breitbandinfrastruktur. mehr

Neue Gruppe der Kreativis startet bald

Ab sofort können sich Kinder und Jugendliche zur Technikgruppe anmelden. Start ist im April 2018. mehr

Gemeinde sichert sich Einfluss zu

Bad Überkingen schließt mit der Kirche einen Vertrag über den Betrieb des Kindergartens in Unterböhringen. mehr

Süßener Chor lädt zum Mitsingen

Das Collegium Cantabile bietet in den letzten Wochen des Jahres 2017 eine Schnupperprobe an. mehr

Comedy mit „Schrillen Fehlaperlen“

Comedy und Gesang mit den „Schrillen Fehlaperlen“ gibt es am Freitag in Uhingen. mehr

Am Bahnhof entsteht ein neues Viertel

Ein Investor will am Kirchheimer Bahnhof ein günstiges Hotel bauen. Vorgesehen sind außerdem Bürogebäude, Handel und Gastronomie für die Fahrgäste. mehr

Land belohnt gute Ideen für neue Viertel

Salachs Bürger­meister hat die Auszeich­nung im Wettbewerb „Quartier 2020“ entgegengenommen. mehr

24. November 2017

Wegen Umleitungen droht viel Schleichverkehr

Die Umleitungen an der Landstraße zwischen Bad Boll und Aichelberg rufen viel Schleichverkehr hervor. Kritik eines Gemeinderats: Wenn es ihn schon gibt, soll man ihn lenken. mehr

Jugendprojekt „Jamp“ kommt nach Adelberg

JAMP, Jugendarbeit im Profil, ist ein Projekt des Landkreises. Nun soll es auch den Adelberger Jugendlichen zugute kommen. mehr

Umweltbundesamt fordert klare Regeln für Müllofen

Darf in Göppingen mehr Müll verbrannt werden, als in der Genehmigung steht? Bundesamt schätzt die Rechtslage anders ein als das Regierungspräsidium. mehr

Heim setzt auf den Dialog mit Bürgern

Gut 100 Bad Überkinger kommen zur Kandidatenvorstellung in die Autalhalle. Amtsinhaber Matthias Heim gibt eine Rückschau und stellt seine Pläne und Ideen für die kommenden Jahre vor. mehr

Immer weniger Ferienwohnungen

Obwohl immer mehr Urlauber in Bad Ditzenbach übernachten, sinkt die Zahl der privaten Kurwohnungen im Ort. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo