Kreis Göppingen

13. Oktober 2017

Obsternte fällt sehr unterschiedlich aus

In der Region kommt es mancherorts zu mickrigen Erträgen bei der Apfelernte. Die Alb ist dank ihres rauen Klimas der Nutznießer – aber auch nicht überall. mehr

Tunnelbau neben der A8

Am stillgelegten Autobahnparkplatz bei Aichelberg wird ein 250 Meter langer Schacht in die Tiefe gelegt. mehr

Windpark Goldboden: Bürgerinitiative legt Beschwerde gegen Landrat ein

Eine Bürgerinitiative will den Windpark Goldboden in Winterbach verhindern und reicht Beschwerde ein. Das Landratsamt weist die Vorwürfe von sich. mehr

Wieder ein neuer Investor für Ceramtec

Ceramtec, 2013 erst an Cinven verkauft, wird wieder übernommen: Vom Investorkonsortium  PC Partners. mehr

Anwohner machen ihrem Unmut Luft

Sie fühlen sich hintergangen und für nicht ernst genommen: Einige Anwohner des Dachswegs in Ebersbach haben am Mittwoch auf einer Infoveranstaltung ihre Vorbehalte gegen eine geplantes Doppelhaus für Flüchtlinge und Geringverdiener geäußert. mehr

Rabenwiesen V lösen Kontroverse aus

Die Erschließung des Baugebiets  Rabenwiesen V in Süßen geht einigen Stadträten zu schnell. Die Kommune verweist auf eine große Nachfrage nach Bauplätzen. mehr

Bis(s) ins Mark

Seit Generationen haben Hagebutten in Auendorf einen großen Stellenwert. Das zeigt sich auch bei der Familie Kraus. mehr

Heiningen einst Schäferdorf

Alte Dokumente bringen es an den Tag: Heininger Schäfer hatten im 19. Jahrhundert Geschäftsverbindungen nach Frankreich. mehr

Mit 40 Sachen auf der falschen Seite runter

In Hattenhofen werden „Geisterfahrer“ auf dem Radschutzstreifen in der Ortsdurchfahrt beobachtet. Eine Erklärung: Die Markierungen seien rreführend. mehr

Dokumentarfilm über Nachkriegsjahre in Göppingen

Am Sonntag feiert der Dokumentarfilm „Kaugummi und Buchele“ über die Nachkriegsjahre im Landkreis seine öffentliche Premiere. Wir waren bei der Vorpremiere dabei. mehr

12. Oktober 2017

Eilantrag wegen Göppinger Müllofen

Eine Bürgerinitiative wendet sich an den Regierungspräsidenten: „Die Müllverbrennungsanlage wird genehmigungswidrig betrieben.“ mehr

Neue Zählung notwendig

Wegen des Ausfalls eines Messgerätes muss eine Verkehrszählung in Böhmenkirch wiederholt werden. mehr

Deggingen verzichtet auf Vorreiterrolle

Zwei Standorte schlug die Gemeindeverwaltung für eine Ladestation für E-Autos vor: die Hauptstraße und Kaplaneigasse. mehr

Hamburger Chor zu Gast in Donzdorf

Der namhafte Männerchor „Liedertafel Harmonie Finkenwärder von 1865“ aus Hamburg singt am 15. Oktober in der Martinuskirche Donzdorf. mehr

„Das Cleane mag ich nicht“

Christel Fuchs hat in Bad Ditzenbach zwei Orte, wo sie malen kann. Diese haben jeweils ihre ganz eigene Energie. mehr

Degginger Schaf- und Heidefest

Deggingen. Zum dritten Mal lädt der Gewerbeverein Deggingen zu seinem Schaf- und Heidefest ein – am Sonntag, 15. Oktober. mehr

Tierischer Umzug zur Weide

Die Vorbereitungen für die Neuauflage des Gammelshauser Almabtriebs laufen auf Hochtouren. Am 22. Oktober ist es endlich wieder so weit. mehr

Besondere Architektur am Heubach

Ein Interessent plant in Heiningen einen Stelzenbau in hochwassergefährdeter Lage. Die Gemeinde ist im Grundsatz einverstanden. mehr

Kinder leiden unter Handynutzung der Eltern

Die ausgiebige Handynutzung ihrer Eltern wirkt sich negativ auf manche Kinder aus. mehr

Vorerst keine neuen Whiteboards

Die Stadt hat in den vergangenen zwei Jahren über 400 000 Euro für Whiteboards und andere technische Neuerungen an ihren Schulen ausgegeben. Weitere geplante Anschaffungen legt sie aber auf Eis. mehr

Rechberghäuser Kompostplatz: Kritik an Kommunikation des AWB

Mit der Schließung des Rechberghäuser Kompostplatzes geht auch Kritik an der AWB einher: Man sei zu spät informiert worden, klagen die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden. mehr

„Heute ist alles verluthert“

Aktuell findet eine Ausstellung von Barbara Rauschenbach zum Thema Reformation im Wäscherschloss statt. mehr

Der Einfluss der Reformation auf das Leben

Die Reformation und der damit verbundene Einzug der Bibel in nahezu jeden Hausstand in Württemberg bestimmte maßgeblich den Alltag der Menschen. mehr

Festle muss intern bleiben

Für ein Fest am Eschenbacher Backhaus gibt es nur begrenzte Kapazität. Deshalb feiert die Gemeinde das neue elektrische Dorf-Audole mit Vereinsvertretern. mehr

11. Oktober 2017

Hofelich sieht Gefahr für Klinikneubau

Peter Hofelich (SPD)  warnt davor, die Investitionsmittel für Krankenhäuser im Land zu kürzen. mehr

Göppinger Tagesklinik feiert heute 5. Geburtstag

Das Team der Tagesklinik im Göppinger Christopsbad stellt seine Therapieprogramme für Suchtkranke vor. mehr

Pakete für Weihnachten im Schuhkarton

Die Sammelstelle für Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton befindet sich für das Filstal in Reichenbach. mehr

Historiker spricht über USA und Russland

„Die neue US-amerikanische Außenpolitik“ überschreibt der Historiker, Orientalist und Medienwissenschaftler Matthias Hoffmann seinen Vortrag am 19. Oktober um 19.30 Uhr im Rathaus Albershasen. mehr

Jubiläums-Highlight zum Gottesdienst

Gottesdienst zum Reformationsjubiläum im Wäscherschloss. Künstler-in steuert Bild bei, dessen Erlös wird gespendet. mehr

So ein „Läddagschwätz“

„Der Pfefferle und sein Ernst“ sorgen mit schwäbischem Humor für einige Lacher beim Seniorennachmittag in der Böhmenkircher Gemeindehalle. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo