165 Preisträger bei Degginger Blumenschmuckwettbewerb

Zur Abschlussveranstaltung des Blumenschmuckwettbewerbes in Deggingen waren 165 Preisträger und die ganze Einwohnerschaft ins Bürgerzentrum eingeladen.

|
Zum Abschluss des Degginger Blumenschmuckwettbewerbs wurden zahlreiche Preise vergeben.

Viele von ihnen folgten der Einladung des Obst-und Gartenbauvereins und der Gemeinde Deggingen und fanden am Freitagabend einen herrlich dekorierten Bürgersaal mit einer tollen Blumenpracht vor. Der Vorsitzende Joachim Knaupp ließ in seiner Ansprache das Blumen- und Gartenjahr nochmals Revue passieren und dankte dem Bewertungsteam für die geleistete Arbeit.

Bürgermeister Weber lobte das Engagement der Degginger Bürger, die mit ihren Blumen zum positiven Gesamteindruck von der Gemeinde beitragen. So wurden wieder viele herrliche Blumenpreise für die Kategorien "Gesamtansicht", "Vorgarten", "Fenster" und "Balkon" übergeben. Mit Referent A. Schmidt hatten Verein und Gemeinde genau den Nerv der Anwesenden getroffen. Mit seinen herrlichen Bildern, die er bei den vergangenen vier großen und kleinen Gartenschauen geschossen hatte, vermittelte er die Schönheit der Blumen auch in den Degginger Gärten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen