Kreis Göppingen

24. Oktober 2017

Zu wenige Kontrollen

Ein Bürger bemängelt, der Albershäuser Ordnungsdienst kontrolliere zu wenig. mehr

Rentnerweg in Rechberghausen gesperrt

Da der neue Grüngutsammelplatz an der B 297 an die Ortskanalisation angeschlossen werden muss, wird im Rentnerweg in der Herrenbachanlage eine Abwasserdruckleitung gebaut. Seit Montag ist der Rentnerweg deshalb gesperrt. mehr

Sanierung der Sankt Vitus-Kirche beginnt

An Sankt Vitus in Treffelhausen beginnt die Sanierung: Die Kirche ist eingerüstet, auch das Spendenbarometer steht schon. mehr

Für die Menschen im Ort: Kuchen hat neuen Verein

Der Verein „Bürger für ein starkes Kuchen“ will dafür sorgen, dass ältere Menschen länger zu Hause wohnen können. mehr

Ein-Euro-Fahrt soll kommen

Albershausen will einheitlichen Bustarif innerhalb des Ortes. mehr

Forschung: Ehrung für Roland Buggle

Forschungsarbeit zum Waldsiedelhof „Fliegenhof“ zwischen Ober- und Unterberken ausgezeichnet. mehr

Streuobstwiesen-Besitzer können Komplettpaket bestellen

Noch bis Freitag können Besitzer von Streuobstwiesen günstige Komplettpakete bestellen. mehr

In Dürnau ist viel in Ordnung

Ein neues Arbeitspapier für Jahrzehnte soll unter Mitwirkung der Bürgerschaft dauerhaft angepasst und fortgeschrieben werden. mehr

Pilotprojekt „Filstalhaus“ nimmt Form an

Ab Donnerstag entsteht das Filstalhaus in Wäschenbeuren. Das Projekt ist bisher einmalig im Landkreis. mehr

Verkehrsschau: Amt nimmt Problemstellen in Augenschein

Das Straßenverkehrsamt kommt zur Verkehrsschau nach Wangen, Wäschenbeuren und Börtlingen. mehr

Im Sulpacher Backhaus duftet es verlockend

Einmal im Jahr wird im Ebersbacher Teilort Sulpach Backfest gefeiert. Wenn’s nach dem rührigen Verein Sulpacher Dorfgemeinschaft ginge, könnten die Öfen ruhig öfter angeheizt werden. mehr

Bürger wollen sichere Radwege

Perspektiven für den Oskar-Moritz-Park wurden beim Forum der Salacher SPD erörtert. mehr

Kindergarten: Aichelberg plant Neubau

Beim angestrebten Ausbau der Kinderbetreuung in Aichelberg ist ein Anbau ans Rathaus vom Tisch. Ein neues Kinderhaus soll den Bedarf voraussichtlich ab 2019 abdecken. mehr

23. Oktober 2017

Rufbusse des Landkreises sind gut gefragt

Seit dem Fahrplanwechsel stellt das Kuchener Unternehmen „Taxi Baudisch“ die Rufbusse für vier Buslinien bereit. Dazu gehört Organisationstalent. mehr

Lotto-Spieler gewinnt 110.000 Euro

Ein Spieler aus dem Landkreis hat bei der Geolotterie Logeo am Montag den Hauptgewinn von 100.000 Euro erzielt. mehr

Rhythmusgefühl auf der Bühne

Mit effektvoller Schlagfertigkeit glänzen „Power! Percussion“ mit ihrer Bühnenshow im Uditorium. mehr

Löwenpfad „Höhenrunde“: Erst schwitzen, dann Aussicht genießen

In Bad Ditzenbach wird der dritte Löwenpfad offiziell eröffnet: Auf der Höhenrunde geht es rauf auf die Alb – schöne Blicke ins Obere Filstal inklusive. mehr

Dank für Engagement der Retter

In Bad Boll kamen Führungskräfte der Johanniter aus dem ganzen Land zum Austausch zusammen. mehr

Beifall für engagierte Predigt

Gut besucht war war die St.-Cyriakus-Kirche in Wiesensteig beim Gottesdienst zu Ehren von St. Hubertus. mehr

Kreispolitiker sehen nach wie vor Chancen für Jamaika-Koalition

Auch wenn die Parteipositionen teils äußerst unterschiedlich sind: Die Kreispolitiker von CDU, Grüne und FDP erwarten erfolgreiche Sondierungsgespräche für eine Koalition. mehr

Thomas Schwarz rührt Wiesensteiger Publikum zu Lachtränen

Der Voralbkomödiant Thomas Schwarz erobert Wiesensteig mit seinem Programm „Schwarz vor Augen“. mehr

Lesen hilft sozialen Projekten

Am Wochenende hat der siebte Riesen-Bücherflohmarkt des Vereins „Bücher tun Gutes“ im Haus Filsblick in Ebersbach stattgefunden. mehr

Almabtrieb: Ein Ort im Ausnahmezustand

Der achte Gammelshäuser Almabtrieb lockte am Sonntag tausende Besucher in die kleine Gemeinde am Albtrauf. mehr

Tagesmütter fordern mehr Geld

Seit fünf Jahren hat das Land den Verdienst von Tagesmüttern nicht mehr erhöht. Damit soll nun Schluss sein, fordert der Landesverband Kindertagespflege. Protest kommt auch aus dem Landkreis Göppingen. mehr

Bürger sind gefragt: Wie soll sich Eschenbach verändern?

Eschenbach will seine Entwicklung bis 2035 gemeinsam mit den Einwohnern planen. Ein externes Beratungsbüro erstellt dafür ein Konzept. mehr

Abschied von zwei Männern der Tat

Der Kreisverein Leben mit  Behinderung ehrt seine verdienten langjährigen Vorsitzende. mehr

Joo Kraus spielt bei Jazz im Schloss

Die „Groove Generals“ wollen am Donnerstag bei „Jazz im Schloss“ in Rechberghausen ihrem Namen alle Ehre machen. mehr

Stargitarrist spielt in Lerchenberg

Werner Dannemann und sein Gitarren-Hero Miller Anderson geben die „Brothers in Blues“. mehr

22. Oktober 2017

Peinlicher Schimmel im Käsekuchen

Ein Bäckermeister muss sich vor Gericht wegen eines mysteriösen Myzels in einem Kuchenstück verantworten. mehr

21. Oktober 2017

Thekla Schlör leitet Agentur für Arbeit

Thekla Schlör ist neue Chefin der Agentur für Arbeit Göppingen und damit Nachfolgerin von Wilfried Hüntelmann. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo