Kreis Göppingen

19. August 2017

RANDNOTIZ: Über die Fahrt mit einem Geisterzug

Um mit dem Zug von Ulm nach Göppingen zu fahren, gibt es mehr Möglichkeiten, als der Aushangfahrplan der Bahn erahnen lässt. Aus einem werden zwei – mit dem gleichen Ziel. Ein Erlebnisbericht und Meinungsbeitrag von Sandra Schröder. mehr

Bundestagswahl: Leser fragen – Kandidaten antworten

Leser aus dem Kreis Göppingen schicken unserer Redaktion Fragen, die Bundestagskandidaten antworten. mehr

Prozess: Onkel verging sich an seinen Nichten

Ein 51-Jähriger soll seine drei Nichten jahrelang sexuell missbraucht haben. Nun begann der Prozess vor dem Göppinger Amtsgericht. mehr

Kinder sollen in Freizeiten selbstständig werden

Im Ferienalltag sorgen Freizeiten für Action und Unterhaltung. Betreuer passen auf die Kinder auf, passieren könne aber immer was, meinen Veranstalter. mehr

18. August 2017

„Da schwimmt etwas mit Tentakeln“

Ein Sommernachmittag auf der Kläranlage? Das hört sich nach Gestank und Langeweile an. Aber weit gefehlt: In den Klärbecken tobt das Leben. mehr

Kiss forever mischt Publikum auf

„I was made for lovin’ you“ hallte es am Donnerstag beim Filstalrock durch den Eislinger Schlosspark. Auf der Bühne: „Kiss forever“, Tribute-Band aus Ungarn. Davor: rund 2000 Besucher. mehr

Obstbauern im Kreis Göppingen bangen um ihre Ernte

Betriebe des Obstbaus im Kreis Göppingen büßen wohl bis zu einem Drittel ihrer Apfelernte ein. Das Land will Finanzhilfe leisten. Aber nicht jeder profitiert davon. mehr

Falsches Schild: Aus Albershausen wird Albertshausen

Auf einem Ortsausgangsschild in Uhingen hat sich kurioserweise der Buchstabe „t“ verirrt. mehr

Hindernislauf in Uhingen: Endspurt vor der Schinderei

Der Hindernislauf in Uhingen am 23. und 24. September ist nicht nur für die Teilnehmer einer Herausforderung, sondern auch für die Organisatoren. mehr

Eislinger Urlauber geschockt: Plötzlich explodierte das Nachbarhaus

Familie Schenk aus Eislingen sieht von der Dachterrasse ihres Ferienhauses, wie die mutmaßliche Bombenwerkstatt der Barcelona-Attentäter in die Luft fliegt. mehr

Nachgefragt: Hantaviren

Alexandra Lang, Ärztin beim Gesundheitsamt in Göppingen, benatwortet Fragen zum Hantavirus. mehr

Lieber Hütten bauen als das Handy zücken

Hütten bauen, Trampolin hüpfen und in der Fils baden: Das Schnapperdörfle in Gingen bietet so gut wie alles, was das Kinderherz begehrt. mehr

Von 10 auf 65: Immer mehr Menschen erkranken am Hantavirus

Die Zahl der Erkrankungen mit dem Hantavirus ist im Landkreis Göppingen gestiegen: In diesem Jahr wurden bisher 65 Fälle an das Göppinger Gesundheitsamt gemeldet. 2016 waren es noch 10. mehr

Eine GLOSSE von Dirk Hülser: Ins Leere lächeln

Wenn von Montag an zwischen Göppingen und Rechberghausen die B 297 für drei Wochen voll gesperrt wird, lächeln viele Politiker ins Leere. mehr

Hallenboden macht Probleme

Die Eröffnung der kleinen Sporthalle der EWS-Arena verzögert sich erheblich. Die Märklintage müssen deshalb im September ausweichen. mehr

Rolf Miller kommt ins Uditorium

Rolf Miller tritt am 30. September im Uhinger Uditorium auf. Sein Programm: „Alles andere ist primär“. mehr

Bei Mineralbrunnen sprudeln Gewinne wieder

Bei der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach sprudeln die Gewinne wieder. mehr

Frühförderstelle hilft von der Geburt bis zur Einschulung

Die Interdisziplinäre Frühförderstelle der Lebenshilfe Göppingen unterstützt Familien und deren Kinder. Eine Fahrzeug-Spende ermöglicht noch mehr Spielraum. mehr

Mitglieder des FC Uhingen stimmen für Auflösung

Nach dem ersten Ja zur Vereinsauflösung sind die Mitglieder am 22. September noch einmal gefragt. mehr

Beim Aero-Club kann man schon ab 14 Jahren Fliegen lernen

„Pilot werden“, davon träumen viele Jugendliche. Beim Aero-Club Göppingen – Salach e.V. ist’s ab dem Alter von 14 Jahren möglich. mehr

Salacher Projekt findet Gefallen

Das Projekt Paralleltandem in Salach ist für den Großen Präventionspreis der Landesstiftung nominiert. mehr

Wegen einer Formalie: Vom Flüsterasphalt profitieren nicht alle

Auf der B 297 durch Birenbach soll ein Asphalt getestet werden. Der mindert den Lärm für die Anwohner – aber möglicherweise profitieren nicht alle. mehr

Kein zweiter Vorsitzender in Sicht

Die Freunde Göppingen-Pessac suchen ein neues Vorstandsmitglied – bisher vergeblich. mehr

17. August 2017

Open-Air-Kino wird verschoben

Der Film „Die Schöne und das Biest“, der beim Open-Air-Kino in Bad Überkingen gezeigt wird, wird um eine Woche verschoben. mehr

Kleiner Jäger, große Beute

Kleine Schlange hat sich dicke Kröte zum Abendessen ausgesucht. Der Überkinger Franz Altmann hat den Kampf hautnah miterlebt. mehr

Wanderung auf den Schicksalsberg der Flieger

Beim Sommer der Ver-Führungen“ führte eine Wanderung auf den Boßler. Am „Schicksalberg der Flieger“ sind etliche Flugzeuge zerschellt. mehr

Aufbau der Spielstadt Rainbow City 2017 beginnt

Rund 130 ehrenamtliche Betreuer beginnen mit der Verwandlung der Schurwaldschule in Rechberghausen in eine bunte Zeltstadt mehr

Ab Mitternacht geht’s im Wiesensteiger Schöntal ab

Zum Feiern, Tanzen und gute Laune haben zieht es überwiegend junges Partyvolk zum „Electronic Musik Festival“ von „Tribal NRG“ nach Wiesensteig. mehr

Aus dem geplanten Festival wird eine recht intime Poolparty

Geislingens Superchaot „Graf Porno“ alias Peter Perner wollte ein Mini-Open-Air im Biergarten seiner Kneipe am Kuchener Sportplatz veranstalten. Doch dann sagten drei der vier engagierten Bands aus ganz verschiedenen Gründen kurzfristig ab ... mehr

Stimmabgabe ist jetzt schon möglich

Etwa 179.000 Kreisbewohner sind am 24. September wahlberechtigt. Die Stimmzettel sind bereits an die Kommunen gegangen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo