Ein Abend für die Fans

Das Schlater Blockhaus platzte am Freitag fast aus allen Nähten. Die Fans von guter, handgemachter Musik und deftigem Essen kamen bei dem Abend zugunsten der "Guten Taten" voll auf ihre Kosten.

|

Carlo Haggard hatte an diesem Abend quasi eine Premiere. Der im Landkreis und darüber hinaus für Country-Musik bekannte Sänger und Gitarrist hatte dieses Mal Klassiker der Pop- und Rockgeschichte im musikalischen Gepäck. "Needles and Pins", "Flaming Star", "Stand by Me", "Have You Ever Seen the Rain" oder "Zwickt's mi, i glaub i drahm" - Haggard bot eine harmonische Kombination aus Gitarrensound und Gesang. Kein Wunder also, dass Haggard sich eine richtige Fan-Gemeinde ersungen hat. Jürgen aus Ebersbach ist immer im Blockhaus, wenn Haggard auftritt: "Im Sommer im Freien ist es nochmal eine andere Atmosphäre." Doch auch an diesem Abend war die Stimmung top.

Wie vor etwa 20 Jahren die Musikerkarriere von Carlo Haggard anfing, wussten Margitta und Manfred Baudisch aus Eislingen zu berichten. "Bei unserem Stammtisch im Edelweiß in Göppingen begrüßte meine Tochter einen Arbeitskollegen, das war Carlo. Von da an brachte er regelmäßig die Gitarre mit und wir haben kräftig gesungen", plaudern sie aus dem Nähkästchen. Über Kontakte zu Musikern aus Ulm fingen dann die ersten Gehversuche mit Bands an. Das Ganze hat eine gute Entwicklung genommen, wie der Abend unter Beweis stellte. "Sehr vielseitig, einfühlsam, mit Gespür für das Publikum und musikalisch top", fassten die langjährigen Wegbegleiter treffend zusammen.

Sabine Weinhardt, die Blockhaus-Wirtin, war zwar im Stress, aber sehr zufrieden: "Alle Plätze sind belegt. Wir hatten Anfragen für doppelt so viele Plätze." Die Auswahl der von den "Gute Taten" unterstützten Einrichtungen war es, die sie schon letztes Jahr dazu bewogen hatte, mitzumachen. Und da Carlo Haggard musikalischer Stammgast mit seinen Auftritten im Blockhaus ist, war gleich eine passende Kombination gefunden. Mit dem kompletten Eintritt und einem Teil von Haggards Gage dürfen sich die "Gute Taten" über eine ansehnliche Summe freuen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Großeinsatz in Hausen: Lagerhalle brennt nieder

Mit einem Großaufgebot bekämpfte die Feuerwehr Bad Überkingen den Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Hausen am Freitagabend. weiter lesen