Weihnachtslieder als Boten der Besinnlichkeit

|

Besinnlich, harmonisch und musikalisch abgerundet war das Adventskonzert des Hohenstaufen-Gymnasiums in der gut besuchten Oberhofenkirche.

Nach der festlichen Eröffnung durch das große Orchester (Leitung Peter Joas) mit der Pastorale aus dem Concerto grosso op. 6 von Arcangelo Corelli wurden im Anschluss traditionelle Weihnachtslieder zu Boten der Besinnlichkeit - dargebracht von der Streicher-AG (Leitung Annsophie Scherer). Gemeinsam gesungene, bekannte und beliebte Weihnachtslieder trugen der Unterstufen- und der Kammerchor unter der bewährten Leitung von Sylvia Knapp mit Freude und exakter Sprache vor. Und so hörte man an diesem Abend nebst deutschen und englischen Liedern auch passend ausgesuchte und von Thomas Sperling trefflich rezitierte Texte, die diesen Abend atmosphärisch bereicherten. Am Klavier begleitete Marius Klupp voller Leidenschaft die ausgesuchten Lieder. Das mit viel Beifall bedachte Konzert endete mit dem gemeinsam gesungenen Lied "Am Weihnachtsbaum" sowie Variationen nach Händel, die das Orchester musikalisch ausgereift zum Besten gab und die Zuhörer stimmungsvoll in die Vorweihnachtszeit entließ.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus für Jamaika: Keiner will’s gewesen sein

Politiker aus dem Kreis Göppingen sehen die Schuld am Scheitern der Sondierungsgespräche in Berlin beim jeweiligen politischen Gegner. weiter lesen