Was sonst noch geschah . . .

|

17. September 1962: Der schlesische Trachtenverein Uhingen feierte sein zehnjähriges Bestehen. Neben Trachtenkleidung wurden Volkstänze und Plattler aufgeführt. Der geplante Umzug fiel wegen eines Unwetters aus.

19. September 1962: 133 Fahrzeuge beteiligten sich am Sparsamkeitstest "Rund um die Schwäbische Alb" des DKW-Klubs Filstal. Der Sieger auf der 116-Kilometer-Strecke glänzte mit einem Verbrauch von 5,35 Litern pro 100 Kilometer.

20. September 1962: Der Hornberg platzt aus allen Nähten: fünf Segelfliegertruppen teilen sich das Fluggelände, für die Göppinger Fliegergruppe bleibt nur der Sonntag als Starttag und selbst dort herrscht nur reduzierter Betrieb.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Klinik: Krauter-Pläne stoßen weiter auf Skepsis

Im Beisein von Landrat Edgar Wolff berät der Göppinger Gemeinderat am Donnerstag über Pläne, die Klinik am Eichert zu sanieren und weiterzunutzen. weiter lesen