Was ist los am Freitag?

|

THEATER/KABARETT

EBERSBACH

D'Batschkachel, schwäb. Schwank, Theater-Scheuer, 20 Uhr

GEISLINGEN

Gut gegen Nordwind, von Daniel Glattauer, Rätsche im Schlachthof, 20 Uhr

GÖPPINGEN

Theatertage: Sturm aus heiterem Himmel, ab 8, 9 Uhr; Wer den Mächtigen stört, ab 13, 11 Uhr; Kopf voll, Herz leer, ab 14, 16 Uhr; Laut, ab 16, 20 Uhr; Altes E-Werk

RECHBERGHAUSEN

Emigranten, von Slavomir Mrozek, in einem Waggon vor dem Theater im Bahnhof, 20 Uhr

STUTTGART

Mörderspiel - Sizilianische Hochzeit, SI-Centrum, 19.30 Uhr

Reine Hysterie - Terry Johnson, Altes Schauspielhaus, 20 Uhr

Laible und Frisch - Gut geklaut ist halb gebacken - Sebastian Feld, Frieder Scheiffele, Marquardt, 20 Uhr

Maren Kroymann - In my Sixties, Renitenztheater, 20 Uhr

Frauen lügen aus ihrem Leben, FITZ!, 20.30 Uhr

ULM

Die Glasmenagerie, Premiere, Theater Ulm, Podium, 19.30 Uhr

Lascia che Accada & Wanderers, Theater Ulm, Großes Haus, 20 Uhr

Die Revue, Premiere, Akademietheater, 20.15 Uhr

OPER/MUSICAL

STUTTGART

Tarzan, Apollo, SI-Centrum, 19.30 Uhr

Rocky, Palladium, SI-Centrum, 19.30 Uhr

MUSIK/KONZERTE

AALEN

Amigos - Sommerträume, Stadthalle, 19.30 Uhr

BAD DITZENBACH

Kurkonzert mit den Wilden Gesellen, Volks-, Wander- und Fahrtenlieder sowie alte Schlager, Vinzenz Klinik Haus Luise, 19.45 Uhr

GÖPPINGEN

Oslo Gospel Choir, EWS-Arena, 19.30 Uhr

HEININGEN

Jazz and Oldies mit Jogi and Friends, Bistro Amadeus, 20.30 Uhr

REICHENBACH/FILS

The Heavy Hitters Acoustic Project feat. Michael Vdelli, Die Halle, 21 Uhr

STUTTGART

Wirtschaftswunder, Theaterhaus, 20 Uhr

FILME

GEISLINGEN

Gloria-Kino-Center: Blues Brothers 22 Uhr. Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 18.30 Uhr. Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 3D 17, 20.30, 23.15. Er ist wieder da 17.45. Hotel Transsilvanien 2 16.15. Spectre 16.15, 19.45, 20.45, 22

GÖPPINGEN

Film-Café am Rosenplatz: Noch einmal Ferien 19.30 Uhr

Staufen Movieplex: Alles steht Kopf 13.30, 16 Uhr. Der Marsianer - Rettet Mark Watney 17.30 Uhr. Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 2 16.30, 17.30 Uhr. Die Tribute von Panem - Mockingjay, 2 3D 14, 17, 20.15, 23.15 Uhr. Er ist wieder da 20.30, 23 Uhr. Fack ju Göhte, Teil 2 14 Uhr. Hotel Transsilvanien, Teil 2 14 Uhr. Hotel Transsilvanien, Teil 2 3D 13.30, 15.30 Uhr. Paranormal Activity: Ghost Dimension 20.40, 23 Uhr. Ritter Trenk 14 Uhr. Scouts vs. Zombies - Handbuch zur Zombie-Apokalypse 20.40 Uhr, 23. Sneak Preview 23 Uhr. Spectre 13.15, 16, 16.45, 19.30, 20.15, 23, 23.30 Uhr. Steve Jobs 20.15 Uhr. The Last Witch Hunter 18.20 Uhr

KIRCHHEIM

Central Lichtspiele: Spectre 17, 20.15 Uhr

Tyroler: Der Staat gegen Fritz Bauer 18 Uhr. Ich und Kaminski 20.30 Uhr

SCHORNDORF

Kleine Fluchten: Ich und Kaminski 19 Uhr. Mediterranea 21 Uhr

SCHWÄBISCH GMÜND

Brazil: Auf der Suche nach dem alten Tibet 18.30 Uhr. Fack ju Göhte 2 22.30 Uhr. Macbeth - Der Königsmörder 20.15 Uhr

VORTRAG/LESUNG/TALK

ADELBERG

Frauen sind anders - Männer auch, Stephan Burkhardt beim Adelberger Männervesper, evang. Gemeindehaus, 18.30 Uhr

GEISLINGEN

Buchpräsentation "Seelenvermächtnis", Manfred Bomm und Udo Wiczorek, "Haus der Zeit", 20 Uhr

Kurzfilme im Rahmen des low & no budget Kurzfilmfestivals, Seemühle, 21 Uhr

GÖPPINGEN

Muslime bei uns - Chancen und Konflikte, Vortrag, Pfarrer Heinrich Georg Rothe, anschl. Diskussion, Galerie Stepanek, Faurndau, 19.15 Uhr

Aber das Leben dreht sich anders, Erzählungen und Lyrik, Frauen der Göppinger Schreibwerkstatt präsentieren ihr neues Buch, mit musikal. Rahmenprogramm, Stadtbibliothek, 20 Uhr

HATTENHOFEN

Ökumenisches Gebet für den Frieden, mit Informationen von Wolfgang Baumung, evang. Gemeindehaus, 18 Uhr

HOLZMADEN

Tief in Afrika, Multivisions-Show von/mit Hartmut Fiebig, Urweltmuseum Hauff, 19 Uhr

SÜSSEN

Bürgerversammlung, TSV-Halle, 19 Uhr

FÜR KINDER

EBERSBACH

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Vorlesen ab 5, Stadtbibliothek, 16.30 Uhr

EISLINGEN

Geschichtenschloss, Vorlesepaten lesen für Kinder ab 3, Stadtbücherei, 15.30 Uhr

GÖPPINGEN

Internationaler Vorlesetag: Die Schneekönigin, vorgelesen im Schattenspiel, für Kinder von 6-12, Kunsthalle, 15 Uhr

FESTE

DONZDORF

5. Reichenbacher Besa, Benefiz mit Unterhaltungsprogramm zu Gunsten der Orgelrenovierung, Gemeindehaus St. Patrizius, Reichenbach u.R., 19 Uhr

EISLINGEN

Ladies First, Eichenhof, 20 Uhr

GEISLINGEN

Berühmte Vornamen - Midissage in der Ausstellung von Peter Konold, Mehrgenerationenhaus, Schubartsaal, 19.15 Uhr

GÖPPINGEN

4. Prominenten-Schachturnier als Simultanvorstellung mit Schach-Großmeister Zigurds Lanka, Christophsbad, Herrensaal, 17.30 Uhr

Freitags-Tanzparty mit DJ Bernhard, ab 21.15Uhr; Discofox-Tanzkurse(Fortgeschr. I+II u. Experten, Tanzcafe Renz, ab 19 Uhr

HEININGEN

37. Jugendsportschau, Voralbhalle,19Uhr

MESSEN/MÄRKTE

BAD BOLL

Krämermarkt, Bahnhofsallee, 8-18 Uhr

GÖPPINGEN

Selber Schönes Schaffen, Hobbykünstler-Ausstellung, Blumhardthaus, 14-18 Uhr

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen