Vortragsabend: Von Kindern das Trauern lernen

|

Am 10. Februar wird bundesweit der Tag der Kinderhospizarbeit gefeiert. Aus diesem Anlass kommt Roland Kachler, Autor, Therapeut und Leiter einer psychologischen Beratungsstelle, auf Einladung des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Malteser nach Göppingen. Er hält einen Vortrag zum Thema "Meine Trauer wird dich finden - Wie die Liebe weiter gehen kann".

Ebenso besteht der Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser im Landkreis Göppingen an diesem Tag seit zwei Jahren. Zugleich wird das Projekt der Stiftung "Kinderland" zur Förderung des flächendeckenden Ausbaus der Kinderhospizarbeit in Baden-Württemberg abgeschlossen. Aus diesem Anlass veranstaltet der Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser im Landkreis Göppingen gemeinsam mit der Evangelischen Erwachsenenbildung und der Katholischen Erwachsenenbildung den Vortragsabend.

Kachler möchte ein neues Verständnis der Trauer und der Trauerarbeit vorstellen. Er geht davon aus, dass Erwachsene sehr viel von der Trauer der Kinder lernen können. Sie fragen danach, wo der verstorbene Mensch jetzt ist. Kinder lieben den Verstorbenen weiterhin, so sein Ansatz. Eine so verstandene Trauerarbeit verhelfe den Trauernden zu einer anderen Beziehung zum Verstorbenen. Konkrete Schritte auf diesem neuen Weg der Trauerbewältigung sollen aufgezeigt werden.

Kachler habe diesen Zugang zur Trauer aus der Begleitung von Trauernden und aus einer eigenen Verlusterfahrung heraus entwickelt, teilen die Veranstalter mit. In seinen Büchern habe er auch für Kinder und Jugendliche neue Wege des Trauerns und des Liebens in der Trauer eröffnet. Info Der Vortrag von Diplom-Psychologe Roland Kachler, findet am Freitag, 10. Februar, ab 20 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Göppingen statt. Der Eintritt kostet fünf Euro, für Ermäßigte drei Euro. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus Übung wird Ernst: Göppinger Bergretter helfen Schwerverletztem

Als ein Wanderer am Samstag vom Buchstein vor der Tegernseer Hütte abstürzte und sich schwer verletzte, wurde die Bergwacht Göppingen per Zufall zum Erstretter. weiter lesen