Unfallfluchten im Landkreis

|

Nach den Rutschpartien auf schneeglatten Fahrbahnen häufen sich bei der Polizei die Anzeigen wegen Unfallflucht. Immer mehr Fahrer verursachen zum teil erhebliche Schäden und fahren einfach weiter. Die Polizei meldete allein am Dienstag drei Fälle, bei denen einen Gesamtschaden von 9000 Euro entstanden ist.

5000 Euro Schaden entstanden am Dienstag vermutlich in der Zeit zwischen 21 und 22 Uhr an einem in der Bahnhofstraße in Süßen vor der Gärtnerei Pfeffer abgestellten VW-Polo. Vom Verursacher-Fahrzeug konnten silberne oder anthrazitfarbene Spuren gesichert werden.

Ein um 21 Uhr in Rechberghausen in der Kernerstraße geparkter Passat wurde an der Beifahrerseite beschädigt. Als der Fahrer nach zweieinhalb Stunden zu seinem Auto kam, bemerkte er den Schaden von 2000 Euro. Die gleiche Schadenshöhe entstand in der Nacht an einem Audi A6, der in der Brückenstraße in Göppingen geparkt war. Hinweise bitte an die Polizei in Göppingen: Telefon: (07161) 63-2050.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Sturm über Ebersbach – Bäume stürzen auf Straßen

Der Sturm, der am Donnerstagmorgen über den Landkreis Göppingen hinwegfegte, beschäftigte die Feuerwehr in Ebersbach. weiter lesen