Unbekannte prügeln Angetrunkenen

|

Ein 19-jähriger Mann meldete sich in der Neujahrsnacht bei der Polizei in Göppingen. Der junge, nach Angaben der Polizei stark angetrunkene Mann, gab an, er sei um 2.20 Uhr von drei bis vier Unbekannten in der Geislinger Straße zusammengeschlagen worden. Der 19-Jährige wurde mittelschwer verletzt. pm

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Fernfahrer leiden unter Missständen in der Logistikbranche

Ein Fernfahrer aus dem Kreis beklagt das „rosarote Berufsbild“, das viele Speditionen zeichneten – und erzählt von seinem harten Job auf den Straßen. weiter lesen