Sommerfestival: Abschlusskonzert mit Filmmusiken und Kinobildern

|

Sinfonische Filmmusik - und dazu bewegte Bilder auf Großbildleinwand: Das Schlusskonzert des 20. Sommerfestivals bringt am Sonntag Hollywood-Glamour auf die Bühne von Schloss Filseck. Das Festivalorchester unter der Leitung von Gerald Buß spielt unter anderem Musik aus Hollywood-Blockbustern wie "James Bond", "Harry Potter" und "Fluch der Karibik". Gekrönt wird der Abend von einem himmelstürmenden Feuerwerk. Es gibt noch Karten unter Telefon: (07161) 14771 oder beim i-Punkt im Rathaus Göppingen. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr im Schlosshof, bei Regen in der Bürenhalle. Foto: Giacinto Carlucci

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen