Singen bis zur schwäbischen Ekstase

Der Märklinsaal in der Göppinger Stadthalle Göppingen war voll des Klangs und der Freude: Mehr als 100 Gäste füllten den Saal mit ihrem Gesang und Tanz bei der "Göppinger Nacht der heilsamen Lieder".

|
Vorherige Inhalte
  • Die Gäste bei der "Nacht der heilsamen Lieder": Marcilio Rufino dos Santos an der Trommel, Ariane Rufino dos Santos mit Akkordeon, hinten Simone Wagner. 1/2
    Die Gäste bei der "Nacht der heilsamen Lieder": Marcilio Rufino dos Santos an der Trommel, Ariane Rufino dos Santos mit Akkordeon, hinten Simone Wagner.
  • Diplom-Musiktherapeutin Simone Wagner begeisterte mit dem neuen Lied "Es ist wie es ist . . . und so will ich leben". Die Tanzfläche füllte sich. Fotos: Patricia Moser 2/2
    Diplom-Musiktherapeutin Simone Wagner begeisterte mit dem neuen Lied "Es ist wie es ist . . . und so will ich leben". Die Tanzfläche füllte sich. Fotos: Patricia Moser
Nächste Inhalte

"Tun sie alles was ihnen gut tut". "Singen sie mit ihrer Originalstimme". Mit diesen Argumenten und einem Augenzwinkern begrüßte Katharina Bossinger am Samstagabend die zahlreichen Gäste im Märklinsaal der Stadthalle Göppingen. Ein weiterer Tipp: "Singt bis zur schwäbischen Ekstase".

Gastgeber der bereits vierten Göppinger "Nacht der heilsamen Lieder" ist der Verein Singende Krankenhäuser. Ein Teil der Einnahmen fließen als Benefizveranstaltung wieder dem Verein zu. Wolfgang Bossinger, Diplom-Musiktherapeut am Christophsbad Göppingen, gründete diesen Verein 2009. Seine Gattin Katharina ist Ehrenvorsitzende. Beide widmen ihr Dasein ganz der Musik, unter anderem in einer Akademie für Singen und Gesundheit.

"Singen und musizieren sind ein Grundrecht jedes Menschen", so motivierte Wolfgang Bossinger die Teilnehmer. Stets Teil der "Göppinger Nacht der heilsamen Lieder" ist die Diplom-Musiktherapeutin vom Christophsbad, Simone Wagner. Energiegeladen und engagiert reißt sie stets die Sangeswilligen mit sich und begeisterte auch an diesem Samstag unter anderem mit dem neuen Lied "Es ist wie es ist".

Die musikalischen Gäste Ariane und Marcilio Rufino dos Santos aus der Schweiz und aus Brasilien vermittelten südamerikanisches Liedgut mit sehr viel Kraft. Außerdem lernte man so ganz nebenbei Liedtexte auf Portugiesisch. Das Göppinger Publikum lernte schnell. Dem Spaß am Singen stand nichts im Wege. Ariane Rufino dos Santos lebte viele Jahre in Brasilien und erläuterte die mitgebrachten Stücke zunächst sehr informativ. Mit ihrer kräftigen, rufenden Stimme, sich selbst begleitend am Akkordeon, konnte man sich gut vorstellen, wie sie ihren "Surprise-Straßenchor" in Basel anführt. Ihr Anliegen ist es, sich gesund zu singen und dabei eine Frieden spendende Kraft für die Welt freizusetzen.

Dass dies gelingen kann, wurde deutlich sichtbar und spürbar. Stets unterstützend dabei war der Chor "Sing to Be happy", der sich immer donnerstags in der Kapelle des Christophsbads trifft. "Der schräge Chor", wie sich die Sänger selbst humorvoll bezeichnen, macht sich stark für die Enttabuisierung psychischer Probleme, für Singen und Gesundheit und für "singende Krankenhäuser". Die Mitglieder mischten sich in der Stadthalle unter die Menge. Stets strahlend dabei war Zlatka, die sogar im Musikvideo von Pharrel Williams Guter-Laune-Hymne "Happy" mitgewirkt hat. "Das muss man sich erst mal trauen", so erzählte sie stolz.

"Freude und Verbundenheit beim Mitsingen erleben", so versprach es das Programm und dies setzten die Gäste sichtbar um. Gruppen- und Paarkonstellationen fanden zusammen und lösten sich wieder. So bunt und vielfältig wie die Mosaike an den Säulen des Märklinsaals, so gestaltete sich auch der Abend.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Live-Ticker: Stimmung auf den Göppinger Wahlpartys

Der Wahlkampf ist vorbei – heute erfahren die Bundestagskandidaten im Landkreis Göppingen, wie erfolgreich sie waren. Ein Stimmungsbild von den Wahlpartys. weiter lesen