Sicher und überzeugend intoniert

Die Musikschule Geislingen hat zum Sommerkonzert in die Jahnhalle geladen. Gekrönt wurde es mit einer Scheckübergabe von 7000 Euro.

|

Das Sommerkonzert der Musikschule Geislingen leiteten die Paganinis unter der Leitung von Susanne Gmelin mit flotten Melodien aus Holzer-Rhombergs Czardas und Mückentanz ein. Die Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren intonierten mehrere irische Volkslieder und den berühmten Kanon von Pachelbel. Die Fiddle-Band, bestehend aus fünf jungen Geigerinnen und zwei Cellistinnen, spielte mit rhythmischer Sicherheit mehrere irische Lieder sowie das Viva la Vida von G. Barryman. Ganz im Sinne des Barocks, mit seinen musikalisch klaren Strukturen und präzisen Metren, musizierten die begeisterten Maxis unter dem sehr engagierten Dirigat von Christina Horvath.

Nach der Pause setzte das Jugend-Kammerorchester unter der Leitung von Holger Frey das Programm fort. 18 jugendliche Musiker musizierten bravourös das "Salute to Irving Berlin" des gleichnamigen Komponisten. Mitreißend waren die Filmmusik "Selections from The Dark Knight" und "Zoosters Breakout", die aus der Feder des berühmten Hollywood Komponisten H. Zimmer stammt. Da durfte dann auch nicht die weltweit bekannte und mit einem Tritonus beginnende Titelmusik aus dem Film "Die Simpsons" fehlen. Dabei intonierten die jugendlichen Musiker diese Stücke sicher und überzeugend. In großer Sinnlichkeit und innerer Ruhe wurde das Hauptthema aus der Filmmusik "Schindlers Liste" vom Orchester und den zwei Solistinnen Caroline Sihler und Hanna Schmidt vorgetragen. Einen musikalischen Tribut zollten die jungen Musiker dem großen Rock and Roll-Star Elvis Presley, mit der Vertonung einiger seiner Lieder, die in der Bearbeitung von T. Ricketts vorgetragen wurden. Den musikalischen Abschluss machte das Jugend-Kammerorchester mit der Orchesterbearbeitung "Santana in Concert" von L. Moore.

Gekrönt wurde das Sommerkonzert mit einer Scheckübergabe von 7000 Euro bei der die Donatoren, des Lions Club Geislingen sowie der Firma WS Datentechnik die Jugendmusikschule bei der Anschaffung von dringend benötigtem Inventar finanziell unterstützen wollen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Tragischer Unfall auf A8: 27-Jähriger kommt ums Leben

Ein 27-Jähriger ist Dienstagabend bei einem Unfall bei Kirchheim/Teck ums Leben gekommen. Er war mit seinem VW Golf auf einen Sattelzug aufgefahren. weiter lesen