Reverenz an Michael Jackson

Wohlklang und Stimmgewalt wollen "The 12 Tenors" bei ihrem heutigen Auftritt in Göppingen demonstrieren. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

|

Begleitet von einer rein weiblichen Live-Band wollen die stimmgewaltigen Sänger von "The 12 Tenors" am heutigen Donnerstag in der Stadthalle Göppingen beweisen, dass kein Genre vor ihnen sicher ist. Dazu gibt es eine aufwendig inszenierte Lichtshow. Auf eigenen Wunsch interpretieren die Sänger auf dieser Tournee zum ersten Mal ein neu arrangiertes Michael-Jackson-Medley, mit dem sie dem 2009 verstorbenen King of Pop huldigen wollen.

Mit dabei sind auch "The 10 Sopranos". Vom klassischen Sopran über die kraftvolle Stimme einer Popdiva bis hin zur rauchig verwegenen Rockröhre: Die zehn Sängerinnen wollen ebenso wie ihre männlichen Kollegen gleich mehrere Musikgenre zum Leben erwecken.

Außerdem möchten die Musiker die Tradition fortführen, beliebte einheimische Lieder des Gastgeberlandes neu zu interpretieren.

Restkarten für das Konzert gibt es an der Abendkasse.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Probleme dank Sperrung der B297 zwischen Göppingen und Rechberghausen

Seit Montag ist die B 297 zwischen Göppingen und Rechberghausen gesperrt. Schleichweg am Waldheim wird trotz roter Ampel immer wieder benutzt. weiter lesen