Restaurants wetteifern um das "Goldene Gedeck"

|

Tischkultur Der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) ist nicht nur der ideelle Träger der "Intergastra" in Stuttgart. Der Verband will zudem mit seiner Präsentation in Halle 5 auf der im zweijährigem Turnus stattfindenden Fachmesse die Gastronomie im Land ins beste Licht rücken. Dazu gehört auch die Werbung um den Berufsnachwuchs. Sie ist für den baden-württembergischen Dehoga-Präsidenten Fritz Engelhardt enorm wichtig, denn der Branche fehlt es vorne und hinten an Fachkräften. Eine große Rolle beim Messeauftritt spielt dabei auch der von Thomas Goerke organisierte Wettbewerb zur Tischkultur "Couvert dOr". Der technische Oberlehrer der Landesberufsschule Bad Überkingen führt hierbei Regie. Am Wochenende waren das Hotel "Becher" aus Donzdorf und das Restaurant "Zum Roten Ochsen" aus Rechberghausen am Start, gestern stiegen das "Badhotel Stauferland" und das Hotel "Seminaris" - beide aus Bad Boll - in den Wettbewerb ein, der zum Messeschluss morgen Abend mit der Vergabe des "Goldenen Gedeck" entschieden wird.

Mit neuen Produkten begeistern
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus Übung wird Ernst: Göppinger Bergretter helfen Schwerverletztem

Als ein Wanderer am Samstag vom Buchstein vor der Tegernseer Hütte abstürzte und sich schwer verletzte, wurde die Bergwacht Göppingen per Zufall zum Erstretter. weiter lesen