Region sieht Zukunft des Tierparks positiv

|

Für den Bebauungsplan "Tierpark" in Göppingen sieht der Planungsausschuss des Verbands Region Stuttgart keinen Widerspruch zu regionalplanerischen Zielen. Das teilte die Regionalrätin Susanne Widmaier (SPD) in einer Pressemitteilung mit. Die Mitglieder des Ausschusses hatten die Vorlage der Göppinger Stadtverwaltung einstimmig gebilligt. Von Seiten der Region sind damit die Weichen für eine Zukunftslösung des Tierparks gestellt. Die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Erhalt liegen damit vor.

Hintergrund: Bisher ist der Tierpark bei den Anwohnern sehr umstritten. Zudem existierte der kleine Zoo im Tal des Storzenbachs in einer rechtlichen Grauzone: Auf dem Areal herrscht eigentlich Bauverbot. Die Stadt Göppingen hat jedoch über Jahrezehnte die Erweiterung gebilligt. Nun versucht die Stadt mit Hilfe eines Bebauungsplans diesen Zustand zu ändern, und die Existenz des Tierparks zu sichern - unter der Maßgabe, dass dort künftig die vorgeschriebenen Grenzwerte für Gerüche und Lärm sowie die Regeln der die Tierhaltung eingehalten werden. Eine Anwohnerin geht jedoch mit Juristenhilfe gegen das Planverfahren vor.

"Die Stadt Göppingen kann jetzt mit allen Beteiligten ins Gespräch gehen, um eine gute und einvernehmliche Lösung zum Erhalt des Tierparks herbeizuführen", schlägt die SPD-Regionalrätin vor.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen