Play-Live-Finale: Dritter Platz für Daniela Volpicelli

Daniela Volpicelli aus Eislingen belegte im Landesfinale des Contests "Play Live" den dritten Platz. Sieger wurde die Deutschrockband "Heisskalt".

|
Es hat nicht ganz für den Bundesentscheid gereicht: Daniela Volpicelli aus Eislingen wurde im Landesfinale Dritte.

Die Gewinner des Play-Live-Bandförderpreises 2011 stehen fest: Das Quartett "Heisskalt" aus Stuttgart konnte sich beim Landesfinale in Baden-Baden gegen die anderen drei Finalisten durchsetzen. Sie erhielten auch den Publikumspreis, der vor Ort in einem Voting unter den Zuschauern ermittelt wurde. Auf Platz zwei des Nachwuchswettbewerbs landete "Fire Walk With Me" aus Mannheim. Den dritten Platz teilten sich Daniela Volpicelli aus Eislingen und "StereoDrama" aus Karlsruhe. Die Expertenjury bestand aus Jan-Simon Wolff (Universal Music), Dietmar Schwenger (Musikwoche) und And. Ypsilon (Fanta 4).

Während die Zuschauer in den Saal der Europäischen Medien- und Event-Akademie in Baden-Baden strömten, eröffnete Daniela Volpicelli, die den Vorentscheid in der Göppinger Chapel gewonnen hatte, mit Soul, Pop und vor allem viel Gefühl den Konzertabend. Anschließend gab es Indie-Rock vom Feinsten von "Fire Walk With Me", bevor Heisskalt mit ihrer Mischung aus Deutschrock und Elektro einheizte. Zum Finale gab es Alternative-Dancerock von "StereoDrama".

Heisskalt vertritt Baden-Württemberg nun beim Bundeswettbewerb "local heroes" sowie beim Southside-Festival.

Info www.popbuero.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen