PERSÖNLICHES

|
Johann Forndron hat das Bild der Heierschule geprägt.

Bettina Lerchner, Thomas Rupp, Eugen Salamon, Matthias Schubert, Michaelk Wolf, Andreas Digl, Detlef Greiner und Andreas Kremelbein können bei der Firma Allgaier Automotive GmbH und Allgaier Werke GmbH Uhingen auf 25-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. In einer Feierstunde würdigte die Geschäftsleitung die langjährige Treue. Als Anerkennung wurden Präsente überreicht. Der Betriebsrat übermittelte die guten Wünsche der Belegschaft.

wurde nach 40 Dienstjahren an der Haierschule von der Schulleitung und dem Kollegium der Haierschule in den Ruhestand verabschiedet. Nach einer Lehre als Maschinenschlosser begann Forndron über den zweiten Bildungsweg das Lehramtsstudium und kam 1972 in die Haierschule, der er bis zu seiner Pensionierung treu geblieben ist. Johann Forndron war Klassenlehrer der Klassen sieben bis neun und unterrichtete die Fächer Deutsch, Mathematik, Geschichte und Technik. Unter den Schülern galt er als strenger, konsequenter, gerechter, aber auch als Lehrer, der stets ein offenes Ohr für seine Schüler hatte. Wie wichtig ihm seine Schüler waren, zeigt auch die Tatsache, dass er seine Dienstzeit um zwei Jahre verlängert hat, um seine Klasse bis zu ihrem Hauptschulabschluss zu begleiten. In den letzten Jahren gehörte Johann Forndron dem Schulleitungsteam der Haierschule. Forndron habe als "pädagogisches Urgestein" das Bild der Haierschule geprägt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kugelbahnen sind der Geschenke-Renner

Weihnachten steht bevor und viele  sind auf der Suche nach Geschenken. Göppinger Geschäfte sind für den Ansturm gewappnet. weiter lesen