NOTIZEN vom 8. Februar 2014

|

Kindertheater mit Findus

Göppingen - . Das Stuttgarter Marionetten-Theater Cinderella zeigt am morgigen Sonntag das Stück "Findus zieht um" im Märklin-Saal der Stadthalle Göppingen. Aufführungen finden um 14 Uhr und um 16 Uhr statt. Es gibt keinen Kartenvorverkauf.

Betrachten und Verstehen

Göppingen - In der Reihe "Immer wieder mittwochs - betrachten, ausprobieren und verstehen" findet am 12. Februar eine Führung für Erwachsene durch die aktuelle Ausstellung der Kunsthalle Göppingen statt. Anschließend gibt es eine Diskussion zur Frage: Was macht das Bild zum Kunstwerk.

Opera Nova plays Beatles

Bartenbach - Mit Beatles -Interpretationen ist das Ensemble Opera Nova um Werner Dannemann am kommenden Donnerstag ab 20. 30 Uhr im Gasthaus Engel in Bartenbach zu Gast. Das spirituelle Ensemble um den Gitarristen Werner Dannemann ist seit Jahren mit kunstvoll arrangierten Kompositionen und ergreifenden Gesangsmelodien bekannt. Nun hat sich das Trio einen Wunsch erfüllt und wagt einen regelrechten Kultursprung vom Mittelalter in die 1960iger Jahre - die Sternstunde der Beatles. Die Interpretationen der Beatles-Songs sind mal authentisch, ganz nah am Original oder auch ganz eigen, nah am Stil von Opera Nova.

Hans im Glück in Boll

Boll - Das 2Gleis-Theater zeigt am Mittwoch dem 19. Februar das Stück "Hans im Glück" in der Bücherei im Alten Schulhaus in Boll. Beginn ist um 15 Uhr. Das Märchen ist geeignet für Kinder ab drei Jahren und erzählt die Geschichte von Hans, der seine Lehre beendet hat und einen Gold-Klumpen als Lohn dafür erhält. Gespielt, gesungen und musiziert wird das Märchen von Birgit Schuck und Petra Christ.

Malzeit zu Menschenbilder

Göppingen - Bei der Malzeit für Kinder am Samstag, dem 15. Februar führt Designerin Thea Tromsdorf durch die Sammlung der Kunsthalle Göppingen. Die Ausstellungshallen werden von Werken mit den unterschiedlichsten Menschenbildern bevölkert, diese schauen sich die Teilnehmer ganz genau an und versuchen ihren Geschichten auf die Spur zu kommen. Anschließend werden die Kinder selbst verschiedene Menschenbilder anfertigen. Mit Zeitungsausschnitten und Buntstiften sollen sie versuchen die Künstler nachzuahmen, eigene Ideen entwerfen und praktisch umsetzen. Treffpunkt: 11 Uhr, Kunsthalle Göppingen; Voranmeldung bis Freitag, 14. Februar, 12 Uhr unter Telefon: (07161) 65 07 95 oder kunstvermittlung@goeppingen.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Suche nach der Brandursache in Hausener Lagerhalle

Mit einem Großaufgebot bekämpfte die Feuerwehr Bad Überkingen den Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Hausen am Freitagabend. 2000 Liter Diesel entzündeten sich. weiter lesen