Nasa-Fotos der Erde bei Nacht

|

Der Kunstjugendklub Artpartment der Kunsthalle Göppingen und weitere Interessierte zwischen 15 und 24 Jahren können am Samstag ab 15 Uhr die Ausstellung "Urbanes Leuchten" im Stadthaus Ulm besuchen. Organisator Dr. Raimund Kast wird eine Stunde durch die Ausstellung führen. Gezeigt werden beeindruckende Fotografien der Erde bei Nacht, die von einem Nasa-Satelliten aufgenommen wurden. Die natürlichen Lichtquellen wurden nachträglich heraus gefiltert, sodass nur künstliche, urbane Lichter übrig blieben. Zudem werden Fotoarbeiten von Wolfgang Reichmann und Christian Höhn gezeigt. Wolfgang Reichmann nahm nachts von New York 30 kleine Negative auf, die er zu einem großen Panorama zusammen setzte. Christian Höhn fotografiert Mega-Citys. Um Anmeldung bei Iris Blessing, Telefon: (07161) 650-776, wird gebeten.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schuler Turm zieht Besucher magnetisch an

Im Stundentakt führten Schuler-Mitarbeiter am Wochenende Besucher durch den neu eröffneten Innovation Tower in Göppingen. weiter lesen