NACHRICHTEN vom 5. März

|

Einbruch in Gaststätte

Eislingen - In der Nacht auf Samstag hebelte ein Einbrecher mit einem Brecheisen die Eingangstür einer Gaststätte in der Eislinger Wilhelmstraße auf. Anschließend brach er zwei Geldspielautomaten im Gastraum auf und entwendete daraus Bargeld in unbekannter Höhe. Der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben etwa 7000 Euro.

Zu schnell gefahren

Aichelberg - Am Samstagmorgen gegen 5.10 Uhr ereignete sich in Aichelberg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 21-jähriger Peugeot-Fahrer von der A 8 aus Richtung Stuttgart abfuhr und dann nach links in Richtung Aichelberg abbiegen wollte. Aufgrund schlechter Sicht und überhöhter Geschwindigkeit fuhr der 21-Jährige aber geradeaus über die Landesstraße 1214 und prallte gegen eine Schutzplanke. Verletzt wurde er zum Glück nicht, aber an seinem Auto entstand Totalschaden in Höhe von 4000 Euro.

Börtlinger spenden

Börtlingen - Die Börtlinger sind spendenfreudig. Gut 3000 Euro waren im vergangenen Jahr gespendet worden. Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben hat der Gemeinderat jetzt die Annahme der Spenden beschlossen, die ganz unterschiedlichen Einrichtungen wie unter anderem dem Arbeitskreis Kinder im Dorf, dem Jugendteam der Vereine und dem Krankenpflegeverein zu gute kamen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen