NACHRICHTEN vom 4. Februar 2014

|

Ohne Beute abgezogen

Hattenhofen - Mit leeren Händen abgezogen sind am Sonntag Diebe in Hattenhofen. Die Langfinger waren zwischen 17.30 Uhr und 19.30 Uhr durch ein Schlafzimmerfenster in ein Einfamilienhaus im Erlenweg eingestiegen und hatten die Zimmer nach durchsucht. Scheinbar war aber nichts für die Einbrecher dabei: Die Eigentümer stellten später fest, dass nichts fehlte. Hinterlassen haben die Einbrecher dafür viele Spuren. Diese hat die Polizei gesichert.

Urkunde für Waldorfschule

Göppingen - Die Freie Waldorfschule in Faurndau gehört zu den 45 Schulen im Land, die die vom Institut français Stuttgart und dem Ernst-Klett-Verlag verliehene "DELF"-Urkunde erhalten. Die Auszeichnung bekommen Schulen für ihre langjährige Treue und die gute Zusammenarbeit sowie das Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung der Sprachprüfungen "DELF scolaire".

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Motorradfahrer bei Schlierbach schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Mittwochabend nahe Schlierbach wurden drei Motorradfahrer schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. weiter lesen