NACHRICHTEN vom 3. März

|

Nacht der Lichter

Salach - Eine "Nacht der Lichter" findet morgen um 19 Uhr in der katholischen Kirche in Salach statt. Der Chor con spirito gestaltet den ökumenischen Gottesdienst mit Gesängen aus Taizé mit. Um 18 Uhr beginnt das Einsingen in der Kirche. Besucher werden gebeten, eine Kerze mit Tropfschutz mitzubringen.

Gefahr auf Feldwegen

Bad Boll/Zell u. A - Auf Gefahren durch Hangwasser am Feldweg von Eckwälden nach Aichelberg machte Gemeinderat Rainer Staib in der jüngsten Sitzung aufmerksam. Das werde bei Frost spiegelglatt. Das gleiche Problem hatte neulich der Zeller Gemeinderat Eberhard Binder beim Feldweg von Zell nach Bad Boll angesprochen. Er warnte vor Gefahren für Radfahrer durch Eisplatten in der Senke.

Ohne Mittelstreifen

Bad Boll - Dass auf der sanierten Badstraße in Bad Boll der Mittelstreifen fehlt, findet Gemeinderätin Petra Csiky ein Manko. Da kämen einem Fahrzeuge auf der Mitte der Straße entgegen, außerdem werde schneller gefahren. Bürgermeister Hans-Rudi Bührle berichtete, dass die Straßenbauverwaltung bewusst auf den Mittelstreifen verzichte, um genau den entgegengesetzten Effekt zu erzielen: Dass die Leute langsamer fahren. Die Straße sei jedenfalls ausreichend breit für den Verkehr und das Parken.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger „Brezeltaste“ gerät schon in die Kritik

Das Kurzparken in der Hauptstraße ist kurz nach der Einführung bereits wieder ins Gerede gekommen. Außerdem sind nächtliche Verkehrsrowdys vielen in Dorn im Auge. weiter lesen