NACHRICHTEN vom 3. Februar

|

Sonnleitner kommt

Kreis Göppingen - . Der Kreisbauerntag 2012 steht an. Die Landwirte treffen sich am Dienstag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Gemeindehalle im Buchs in Ottenbach. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Referat von Gerd Sonnleitner, dem Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes, zum Thema "Agrarpolitik in Deutschland und Europa - Wo geht die Reise hin"? Es schließt sich eine Diskussion an. Musik macht die Reiterliche Jagdhornbläsergruppe Donzdorf.

Mann niedergeschlagen

Göppingen - Am Mittwoch zwischen 12 und 13.30 Uhr wurde in der Nikolaus-Lenau-Straße ein 18-jähriger Mann von einem bislang Unbekannten niedergeschlagen. Der Mann war zu dieser Zeit zu Fuß zwischen dem Schulzentrum Öde und dem Christophsbad unterwegs. Plötzlich sei er von hinten auf den Hinterkopf geschlagen worden. An mehr konnte sich der 18-Jährige nicht mehr erinnern, erklärte die Polizei gestern in einer Pressemitteilung. Die Verletzung des Mannes musste schließlich in der Klinik behandelt werden. Die Polizei Göppingen sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise zu diesem Fall geben können, Telefon: (07161) 63-2360.

Radfahrer stürzt

Bad Boll - Am frühen Donnerstagmorgen stürzte im Michael-Hörauf-Weg in Bad Boll ein 62-jähriger Fahrradfahrer. Auf der zu dieser Zeit spiegelglatten Fahrbahn rutschte er mit seinem Rad aus und zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu. Einen Helm hatte der Mann laut Polizeiangaben nicht getragen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Prozess: IS-Sympathisant will Kalaschnikow kaufen

24-Jähriger will Sturmgewehr im Darknet kaufen und gerät an einen BKA-Beamten. Er hat Sympathien für Reichsbürger, den IS und die Black Jackets. weiter lesen