NACHRICHTEN vom 25. April

|
Martin Unger spielt am Sonntag Posaune in Sankt Martinus in Donzdorf.

Martin Schrack spielt nicht

Göppingen - Beim heutigen Konzert der Adam Mikos Group im Göppinger Moloko sitzt nicht Martin Schrack aus Baiereck, sondern Martin Schenk aus Ulm am Klavier.

Jazz mit Rosengarten-Trio

Geislingen - In der Reihe Jazz@Night gibt es am Donnerstag ab 20 Uhr bei der Rätsche im Schlachthof ein Jazz-Open, wie immer mit dem Rosengarten-Trio Martin Rosengarten (Piano), Steffen Knauss (Kontrabass) und Thomas Göhringer (Schlagzeug). Solisten sind willkommen.

Musikschüler im Konzert

Gingen - Ein Schülerkonzert veranstaltet die Kolping-Musikschule der Stadt Süßen am kommenden Freitag in Gingen. Präsentiert werden unterschiedliche Stilrichtungen auf verschiedenen Instrumenten. Das Konzert beginnt um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, der Eintritt ist frei.

Mit Orgel und Posaune

Donzdorf - Ein Konzert mit Orgel und Posaune findet am kommenden Sonntag in der Martinskirche in Donzdorf statt. Der Posaunist Michael Unger und Organist Felix Muntwiler spielen unter anderem Werke von Couperin, Frescobaldi und Cesare. Beginn ist um 17 Uhr. Felix Muntwiler war Stipendiat der Züricher Ernst-Göhner-Stiftung und ist seit 2006 Kirchenmusikdirektor. Michael Unger war Preisträger beim Jan-Koetsier-Preis sowie Gewinner beim internationalen Blechbläserwettbewerb der Stadt Passau. Seit 2000 ist Michael Unger Musikschulleiter der Stadt Süßen.

Meisterkurse auf Filseck

Uhingen - Am Wochenende wird Schloss Filseck wieder zum Treffpunkt junger Musikstudenten aus aller Welt: Am Freitag startet ein dreitägiger Meisterkurs für Violine, Klavier und Klavierkammermusik, veranstaltet vom Verein Musik auf Schloss Filseck. Mit Nora Chastain (Violine) und Friedemann Rieger (Klavier) unterrichten zwei gefragte Professoren, die beide an der Zürcher Hochschule der Künste lehren. Auf die 16 Kursplätze haben sich mehr als doppelt so viele Interessenten aus ganz Deutschland, der Schweiz, aus Österreich, Korea, Taiwan und Japan beworben. Ergebnisse ihrer intensiven Arbeit sind am Sonntag ab 17 Uhr im Leutrumsaal auf Schloss Filseck beim öffentlichen Abschlusskonzert zu hören.

Lizard in der "Halle"

Reichenbach/Fils - Die Southern-Rock-Band Lizard stellt am Freitag ihr neues Album "Big Road" mit zwölf neuen Songs in der "Halle" in Reichenbach/Fils vor. Die Band stand bereits mit Lynyrd Skynyrd, Jethro Tull, Eric Burdon, Saga, Manfred Mann, Doc Holliday, Molly Hatchet und Wishbone Ash auf der Bühne.

Malzeit in der Kunsthalle

Göppingen - "Ist das echt?" ist das Motto des nächsten Kinderworkshops "Malzeit" zur Ausstellung des Berliner Künstlers Tom Früchtl, der am Samstag von 11 bis 13 Uhr in der Kunsthalle Göppingen stattfindet. In der Ausstellung stellt man sich öfter die Frage: Was ist wirklich und was ist Malerei? Gemeinsam mit Bettina Göpferich versuchen die Teilnehmer den Kunstwerken auf die Schliche zu kommen. Danach geht es ins Atelier der Kunstvermittlung, und die Kinder können mit alltäglichen Materialien wie Holz und Karton ihre eigenen Bilder herstellen. Um Anmeldung bis spätestens Freitag, 12 Uhr, unter Telefon: (07161) 65 07 95 oder unter kunstvermittlung@goeppingen.de

Live-Blues mit "Delta B"

Eislingen - Livemusik der Blues Band "Delta B" gibt es am Samstag, 28. April, ab 21 Uhr bei der Kulturinitiative Marstall in Eislingen. Die Gruppe aus dem Raum Tübingen interpretiert mit Stimme, Cajon, Bluesharp, Gitarre und Bass hauptsächlich Klassiker der Blues- und Rockgeschichte sowie eigene Stücke. Ihr Motto: Nichts muss genau wie das Original klingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erstattung: Bahn will nun doch zahlen

Fehlerhafte Internetseite soll schuld an abgelehnten Entschädigungen für Pendler sein. weiter lesen