NACHRICHTEN vom 24. April 2013

|
Nah am Original: die Queen-Tribute-Band "The Queen Kings". Foto: die halle

Biographie Cornelia Goethes

Göppingen - In der Reihe "Lesezeit" stellt Ulla Biskup heute Sigrid Damms Biographie "Cornelia Goethe" in der Stadtbibliothek Göppingen vor. Beginn ist um 17 Uhr im zweiten Obergeschoss. Cornelia Goethe, klug und begabt, sensibel und lebenshungrig, findet nie zu sich selbst. Immer lässt sie sich von den anderen bestimmen: vom Vater, vom Bruder Wolfgang, vom Ehemann Johann Georg Schlösser. Sie zerbricht am Widerspruch zwischen eigener Lebenskonzeption und auferlegtem Rollenzwang.

Immig in der Synagoge

Göppingen - Nachdenkliche Lieder singen Ute Wolf und Harald Immig heute in der Synagoge in Bopfingen. Konzertbeginn ist um 19 Uhr.

Bilder von Marita Dingeldein

Göppingen - Bilder von Marita Dingeldein aus Albershausen sind bis zum 26. Mai im Schaufenster der Barbarossa-Buchhandlung in Göppingen zu sehen. Gezeigt werden Stillleben und Landschaften in Acryl.

Queen Kings in der "Halle"

Reichenbach/Fils - Die Queen-Tribute-Band "The Queen Kings" gastiert am Freitag ab 21 Uhr bei der "Halle" in Reichenbach/Fils. Die Gruppe will den einzigartigen Queen-Sound mit Hilfe von Original-Equipment und Chorgesang authentisch wieder auferstehen lassen.

Folk-Konzert im Engel

Göppingen - Schon zum dritten Mal kommt das Folk-Trio Diet-Oram-De Levie morgen, 20 Uhr, in den Engel nach Bartenbach. Die Songs schreibt Walter F. Diet, Martyn Oram spielt Violine, Mandoline und Gitarre, Dago de Levie ist am Bass zu hören. Und auch Werner Dannemann, seit einem Jahr der Organisator der Musikreihe, wird wieder zur Gitarre greifen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Handwerk fehlt der Nachwuchs

Kurzfristig einen Handwerker zu finden, werde immer schwieriger, beklagen Kunden. In den Gewerken jedoch fehlen Mitarbeiter und vor allem Auszubildende, sagen Insider. weiter lesen