NACHRICHTEN vom 23. Februar

|

Straße gesperrt

Böhmenkirch - Autofahrer müssen am heutigen Donnerstag sowie morgen mit Behinderungen auf der Kreisstraße 1449 zwischen der Oberen Roggenmühle und Treffelhausen rechnen. Forstarbeiter sperren eine und immer wieder beide Fahrbahnseiten, um Bäume fällen zu können. Das teilt das Landratsamt Esslingen mit. Bei schlechtem Wetter gehen die Arbeiter nächste Woche ans Werk. Die Arbeiten dienen als Vorbereitung auf eine Sanierung im Frühjahr.

Lacksplitter sicher gestellt

Salach - Vermutlich in der Zeit zwischen 6 und 7 Uhr ist am Dienstag ein in der Unteren Kirchstraße in Salach geparkter Ford Mondeo offensichtlich von einem Lastwagen angefahren worden. An der hinteren Stoßstange entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von 1500 Euro. Schwarze Lacksplitter konnten gesichert werden. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier in Eislingen, Telefon: (07161) 8510.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wolff: Müllofen hilft dem Klimaschutz

Landrat Edgar Wolff beantwortet 28 Fragen von OB Guido Till: Im Klimaschutz-Konzept ist die Verbrennungsanlage ein regenerativer Energieträger. weiter lesen