Nachrichten vom 21. Oktober 2014

|
Das schwäbische Comedy-Duo Alois und Elsbeth Gscheidle gastiert am Donnerstag im Uditorium.  Foto: 

Die trauernde Maria

Lauterstein - Die Ausstellung "Leid - Trost - Hoffnung. Marienklagen im Wandel der Zeit" mit zwölf Pietás aus sieben Jahrhunderten ist noch bis zum 2. November in der Nenninger Friedhofskapelle zu sehen. Öffnungszeiten sind mittwochs, freitags und samstags jeweils von 14 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 17 bis 19 Uhr und sonntags von 11.30 bis 17 Uhr.

Lesung in der Zehntscheuer

Süßen - Eine Krimi-Lesung mit Jürgen Seibold zu seinem neuen Roman "Lindner und das Keltengrab" findet morgen ab 19.30 Uhr in der Süßener Zehntscheuer statt.

Swinging Jazz im Moloko

Göppingen - Der Jazzsänger Dexter Mason ist morgen ab 21 Uhr mit seinem Quintett bei der Jazz-iG im Göppinger Moloko zu hören. Der Deutsch-Amerikaner Mason ist 1993 geboren und in Pforzheim aufgewachsen. Inspiriert von Frank Sinatra, Billie Holiday und Chet Baker widmet er sich der Tradition des Vokal-Jazz und beschäftigt sich vor allem mit den Liedern des "Great American Songbook" aus der Swing-Ära.

Comedy mit den Gscheidles

Uhingen - "Om Himmels Willa" heißt es am Donnerstag, wenn ab 20 Uhr das schwäbische Comedy-Duo Alois und Elsbeth Gscheidle im Uditorium gastiert. In ihrem neuen Programm haben die Gscheidles wieder aberwitzige Ideen und vielerlei Verkleidungen verarbeitet. Karten gibt es im Uhinger Rathaus, Kulturbüro, Telefon: (07161) 9380100.

Gospelchor " im Gewölbe"

Hattenhofen - Mit einem außergewöhnlichen Konzert beendete die Initiative "Kultur im Gewölbe (KiG)" ihre Kulturreihe fürs Jahr 2014. Der Gospelchor "Joyful Voices" unter Leitung von Gerald Buß war mit Band zu Gast in der Ägidiuskirche in Hattenhofen. Unter dem Motto "We can move mountains" wurde den 90 Gästen ein Konzert mit Gospelsongs und Spirituals geboten. Der Chor zog die Gäste früh in den Bann, es durfte mitgeklatscht und -gesungen werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

28-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit endete am Mittwochabend in Eislingen mit einer schweren Stichverletzung am Hals. weiter lesen