NACHRICHTEN vom 21. Februar 2014

|

Hilflose Frau auf Balkon

Göppingen - Eine Anwohnerin hat gestern gegen 11.10 Uhr eine verwirrte Frau auf dem Balkon eines Hochhauses entdeckt. Sie alarmierte die Polizei. Die Feuerwehr rückte mit drei Mann nach Ursenwang aus. Auf dem Balkon fanden die Feuerwehrmänner eine 83-Jährige, die sich in einer hilflosen Lage befand. Über die Leiter kamen die Helfer in die Wohnung und konnten die demente Frau in die Obhut einer Nachbarin bringen. Die Krankenwagenbesatzung hatte die Frau zuvor untersucht und keine Verletzungen festgestellt.

Renitenter Fahrgast in Bus

Göppingen - Ein Fahrgast ist am Dienstag gegen 7.20 in einem Linienbus im Bereich der Poststraße mit dem Fahrer aneinander geraten. Der Mann in der olivgrünen Jacke soll dabei auch auf den Busfahrer eingeschlagen haben. Fahrgäste und andere Zeugen sollten sich mit der Polizei in Verbindung setzen, Telefon: (07161) 63-2360.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Handwerk fehlt der Nachwuchs

Kurzfristig einen Handwerker zu finden, werde immer schwieriger, beklagen Kunden. In den Gewerken jedoch fehlen Mitarbeiter und vor allem Auszubildende, sagen Insider. weiter lesen