Nachrichten vom 16. Juli 2014

|

Drei Leichtverletzte

Uhingen - Drei Leichtverletzte und ein Schaden von 10 000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf der Schorndorfer Straße, der sich am Montag gegen 14 Uhr ereignete. Ein 85-jähriger Golf-Fahrer, der aus der Esslinger Straße kam, war beim Abbiegen in die Schorndorfer Straße zu weit nach links abgekommen und hatte einen Lkw gestreift. Dann prallte er noch gegen einen hinter dem Lkw fahrenden Fiat einer 26-Jährigen. Bei dem Unfall wurden die Beifahrerin des 85-Jährigen sowie die Fiat-Fahrerin und ihr vier Monate altes Kind leicht verletzt.

Gegen die Leitplanke

Aichelberg - Auf der regennassen Fahrbahn der Autobahn 8 von Kirchheim nach Aichelberg ist am Montag gegen 21.30 Uhr ein 46-jähriger Mazda-Fahrer verunglückt. Der Mazda MX5 prallte nach Angaben der Polizei zuerst in die Mittelleitplanke und drehe sich um die eigene Achse, bevor er total beschädigt zum Halten kam. An dem zwölf Jahre alten Auto, das abgeschleppt werden musste, entstand Totalschaden in Höhe von zirka 2500 Euro. Der 46-Jährige wurde nicht verletzt.

Pedale verwechselt

Albershausen - Ein 82-jähriger Toyota-Fahrer wollte am Montagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der Uhinger Straße in Albershausen einparken. Dabei hatte der Autofahrer nach Angaben der Polizei das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Der Toyota prallte so stark gegen das Gebäude, dass die Airbags auslösten. Der Schaden am Toyota wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Almabtrieb: Ein Ort im Ausnahmezustand

Der achte Gammelshäuser Almabtrieb lockte am Sonntag tausende Besucher in die kleine Gemeinde am Albtrauf. weiter lesen