NACHRICHTEN vom 14. März 2014

|

Auto erfasst 70-Jährige

Bad Überkingen - Ein BMW-Fahrer hat am Donnerstag gegen 12.15 Uhr eine Frau übersehen und sie mit seinem Auto erfasst. Der Mann wollte von einer Ausfahrt nach rechts in die Michelbergstraße einbiegen. Dabei hatte er eine 70-jährige Fußgängerin übersehen. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht am Bein verletzt.

Rolle der Frau im Islam

Göppingen - In Göppingen wollen am 21. März Muslime und Christen von ihrem Glauben erzählen. Kevser Demir, Informatik-Studentin an der Universität Ulm, und Semih Atasever, Dipl.-Chemiker an der Universität Ulm, wollen ab 19 Uhr im Türkischen Kulturzentrum in der Mittleren Karlstraße 83 über die Rolle der Frau im Islam sprechen. Der Vortrag soll einen kleinen Beitrag dazu leisten die muslimische Frau im 21. Jahrhundert im Islam und vor allem als Muslima in Deutschland vorzustellen und einen Beitrag für die Verständigung zwischen den Kulturen zu leisten.

Straße wird saniert

Kreis Göppingen - Das Stuttgarter Regierungspräsidium macht auf Belagsarbeiten ab kommenden Montag an der L 1152 zwischen Schlierbach und Ebersbach aufmerksam. Die Straße wird zum Teil komplett erneuert. Die Bauarbeiten können nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Bauende ist voraussichtlich Mitte September. Die Umleitung führt über die B 297 bei Albershausen und dann über die B 10 nach Ebersbach. Die Baukosten betragen rund zwei Millionen Euro und werden vom Land investiert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Frischzellenkur für Notare

Am 1. Januar tritt die Notariatsreform in Kraft: Für Bürger ändert sich einiges. Die Grundbücher werden nun zentral in Ulm verwaltet. weiter lesen