Mit E-Bikes zu den Staufern

|
Die Hausener Wand im oberen Filstal ist eine der geologischen Besonderheiten im Helfensteiner Land.

Kreis Göppingen. Elektrofahrräder sind im Kommen. Die Tourismusgemeinschaft Helfensteiner Land ist überzeugt, mit den innovativen Rädern neue Gäste gewinnen zu können. Für die Radfahrer, die kein eigenes E-Bike besitzen oder sich im Urlaub eines ausleihen wollen, will die Tourismusgemeinschaft in ihren Mitgliedsgemeinden für eine Tagesgebühr von 18 Euro beziehungsweise einem Wochenendtarif von 39 Euro nach Voranmeldung Modelle für gemütliche Radausflüge oder für sportlichere Radfahrer bereitstellen.

Die Tourismusgemeinschaft Stauferland, die sich erst im vergangenen Jahr neu organisiert hat, will den Tourismus rund um den Hohenstaufen fördern. Getragen von den Städten Schwäbisch Gmünd und Göppingen setzt man auf geschichtsbewusste Gäste, die die historischen Stätten rund um und auf dem Gipfel zu schätzen wissen. Darüber hinaus setzt das "Stauferland" auch auf die 320 Kilometer lange Straße der Staufer, die durch mehrere Landkreise zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten führt.

Info www.helfensteiner-land.de

www.stauferland.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ärger über wildes Parken in der Hauptstraße

In Göppingen wächst der Unmut über das Parkchaos in der Hauptstraße. Der Ruf nach einem härteren Durchgreifen gegen Parksünder wird lauter. weiter lesen