Mischung aus Pop, Jazz und Gospel in Zell

|

Eine schillernde Mischung aus Pop, Jazz und Gospelfacetten mit einem Hauch Klassik verspricht ein Konzert am Samstag, 18. Januar, in der Zeller Scheune. Die Sängerin und Songwriterin Christina Schmitt alias Kristin Art sowie der Pianist und Arrangeur Vsevolod Pozdejev stellen dort ab 20 Uhr ihr Programm "New Way of Life" vor. Das Duo will "einen Spannungsbogen zwischen intimer Schlichtheit und glanzvoller Feierlichkeit" schaffen. Reservierungen werden nur telefonisch unter Telefon: (07164) 34 54 (Koos) entgegen genommen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wolff: Müllofen hilft dem Klimaschutz

Landrat Edgar Wolff beantwortet 28 Fragen von OB Guido Till: Im Klimaschutz-Konzept ist die Verbrennungsanlage ein regenerativer Energieträger. weiter lesen