Langeweile kommt nicht auf

Langeweile kommt im Stauferkreis 2012 nicht auf. Eine erste Übersicht über geplante Veranstaltungen zeigt auf, wie bunt und vielseitig das neue Jahr wird. Die großen Festivals prägen dabei das Programm.

|

Mit der Operette "Im weißen Rößl" warten die nur alle zwei Jahre stattfindenden Stauferfestspiele ab 7. September in der Göppinger Werfthalle auf. Geplant sind zunächst sieben Vorstellungen. Wieder im Veranstaltungskalender stehen auch das Festival Musik auf Schloss Filseck vom 21. bis 29. Juli, die Adelberger Freilichtspiele im Juni und Juli, das Kammermusikfestival in Hohenstaufen vom 28. bis 30. September und am 14. Juni das NWZ-Blasmusikfestival, das seine fünfte Auflage erlebt.

A propos Blasmusik: Eine Woche nach dem Festival in Göppingen findet in Ebersbach, wo der Musikverein seinen 110. Geburtstag feiert, das Kreismusikfest statt. Die Freunde der Blasmusik kommen noch bei vielen anderen Veranstaltungen, so zum Beispiel bei dem Musikerringtreffen, auf ihre Kosten.

Mit Blasmusik der Musikkapelle Hohenstaufen beginnt am 25. Januar in der EWS-Arena der "Musikantenstadl" mit Andy Borg, Gaby Albrecht und vielen weiteren Interpreten. Einige Tage zuvor, am 20. Januar, treten in der EWS-Arena Dieter Thomas Kuhn und seine Band auf. Die Kastelruther Spatzen gastieren am 8. März in der EWS-Arena. Das Göppinger Schlagerduo Daniel und Steffen lädt am 10. März zum 2. Uhinger Schlagerfrühling ins Uditorium. Gäste dort sind u.a. Marianne und Michael.

Musiziert wird auch am 26. Januar. Dann kommen die "12 Tenöre" in die Göppinger Stadthalle. Am 29. Januar spielt das Landespolizeiorchester im Uditorium auf. Am 4. und 5. Februar findet der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Göppingen statt. Die "Nacht der Musicals" steht am 11. März in der Stadthalle an, die Tournee "The Bee Gees Story" ist am 21. April in der Göppinger Stadthalle zu Gast. In der Show "Abba-Fever" am 21. April in der Bürenhalle in Wäschenbeuren erleben die Besucher noch einmal die Hoch-Zeit der Ausnahme-Musiker nach. Das Auftaktkonzert für die Aktion "Gute Taten" ist am 2. Dezember vorgesehen.

Auch 2012 kommen eine Reihe von Kabarettisten und Comedians in den Stauferkreis. So am 15. Februar Dieter Hallervorden (Stadthalle Eislingen, ausverkauft), am 3. März Bruno Jonas (Stadthalle Eislingen, ausverkauft), am 29. März Olaf Schubert (Stadthalle Göppingen), am 19. April Christoph Sonntag (Stadthalle Göppingen), am 5. Mai Kaya Yanar (EWS-Arena), am 20. Juni Ingolf Lück (Stadthalle Eislingen)am 6. Juli Bülent Ceylan (EWS-Arena) und am 4. Oktober "Eure Mütter" (Stadthalle Göppingen).

Schwäbisch-deftig geht es am 15. und 16. Oktober bei "Hannes und der Bürgermeister" in der Stadthalle Göppingen zu. Vom 2. bis 4. März finden Veranstaltungen zum Mundart-Theaterpreis im Uditorium in Uhingen statt. Die 7. Göppinger Kinder- und Jugendtheatertage beginnen bereits am 3. Februar. Wieder im Programm stehen auch die Kinder- und Jugendtheatertage in Rechberghausen zum Abschluss der "Ferien-Kultur", in deren Rahmen am 11. und 12. August der Gartenmarkt auf dem ehemaligen Gartenschaugelände stattfindet. Weitere herausragende Märkte sind am 21. Februar der Pferdemarkt in Geislingen und am 1. und 2. September der Brauermarkt in Geislingen.

Zu den großen Open-Air-Veranstaltungen zählen in diesem Jahr der Göppinger Maientag vom 15. bis 18. Juni, das Geislinger Frühlingsfest vom 22. Juni bis 1. Juli, der 5. Werftrock am 25. Juli im Stauferpark in Göppingen, der Göppinger Fez am 14. Juli, das Frühlingsfest im Stauferland am 15. Juli, der Eybacher Huttanz vom 14. bis 16. September und das Göppinger Weinfest vom 2. bis 7. Oktober.

Auch sportlich geht es 2012 im Stauferkreis zur Sache. Den Auftakt herausragender Sportveranstaltungen bildet am 4. Januar die Turngala in der EWS-Arena. Am 28. Januar findet der GSV Girls Cup 2012, ein Fußball-Hallenturnier für C-Juniorinnen (U15), in der EWS-Arena statt. Am 28. und 29. April ermitteln die Handballfrauen im Final Four in der EWS-Arena ihre Besten. Am 29. April folgt der 6. Halbmarathon Oberes Filstal, am 1. Mai findet ein Meeting der deutschen Nachwuchs-Werfer-Elite auf dem Sportgelände in Bad Boll statt. Der 2. Barbarossa-Berglauf wird am Sonntag, 6. Mai, gestartet. Am 20. Mai steht das Filstalskating auf dem Programm, am 24. Juni das Finalturnier der europäischen Polizeimeisterschaft in Göppingen sowie die 29. Auflage von "Alb extrem" in Ottenbach.

Im Gesundheitsbereich ragen die Göppinger Schmerztage am 13. und 14. Oktober sowie der Göppinger Diabetikertag am 27. Oktober aus dem Angebot hervor.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Frisch Auf: Empfang für Pokal-Helden im Rathaus

Nach dem Triumph im EHF-Pokal werden die Handballer von Frisch Auf Göppingen sich am Dienstag ins Goldene Buch der Stadt eintragen und sich den Fans zeigen. weiter lesen