Landkreis: Metropol-Ticket hat sich bewährt

Aus Sicht des Landkreises hat sich die Einführung des neuen Metropol-Tagestickets bewährt, so Kreisverkehrsplaner Jörg-Michael Wienecke in einer Pressemitteilung.

|

Tatsächlich wird das Ticket für Busse und Bahn, mit dem bis zu fünf Personen fahren können, von den Fahrgästen rege genutzt, teilt der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) mit. In der Metropolregion Stuttgart wurden im ersten Jahr rund 200.000 der Fahrkarten verkauft, davon allein im Bereich des VVS 50.500 Stück. Rund die Hälfte der Tickets, das sind rund 98.000 Stück, wurden an Einzelpersonen verkauft. Auch bei Pärchen kam das Ticket offenbar gut an: Mit 31 Prozent der Tickets - 61.000 Stück - war man im Doppelpack unterwegs. Fast 11 Prozent nutzten das Ticket mit der maximalen Personenzahl. Zu fünft tourten im vergangenen Jahr rund 21.000 Gruppen mit dem Fahrschein durch die Region.

Das Metropol-Tages-Ticket gilt in 20 Stadt- und Landkreisen und neun Verkehrsverbünden in Baden-Württemberg. Bei zahlreichen Kooperationspartnern gibt es gegen Vorlage des Tickets Vergünstigungen. Im Landkreis Göppingen nehmen das Märklin-Museum in Göppingen, die Fabrikverkäufe Geislingen an der WMF-Fischhalle und die Berggaststätte "himmel und erde" auf dem Hohenstaufen teil. Sie gewähren Rabatte bei der Vorlage der entsprechenden Fahrkarten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger „Brezeltaste“ gerät schon in die Kritik

Das Kurzparken in der Hauptstraße ist kurz nach der Einführung bereits wieder ins Gerede gekommen. Außerdem sind nächtliche Verkehrsrowdys vielen in Dorn im Auge. weiter lesen