KURZ NOTIERT vom 2. März

|

Bad Boll

Die Bücherei - im Alten Schulhaus ist heute von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Wertstoffhof - ist heute von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Bad Ditzenbach

Der Wertstoffhof - ist heute von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Börtlingen

Der Wertstoffhof - ist heute von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Donzdorf

Eine Alt-Papiersammlung - führt die Jugendabteilung des FC Donzdorf am Samstag, 3. März, durch. Die Papiersammlung beginnt um 8 Uhr.

Ebersbach

Bürgertreff Haus Filsblick: - Der Lesekreis "Gschwätzt, glacht ond glesa" trifft sich am Montag, 5. März, von 14 bis 17 Uhr im Haefelesaal. Fr. Greiner liest eine Geschichte von prominenter Hand. Die Lesung beginnt um 14.30 Uhr.

Eislingen

Der Jahrgang 1933/34 - trifft sich zum Stammtisch am Montag, 5. März, um 15 Uhr bei den Gartenfreunden im Brenntenholz.

Altpapiersammlung: - Am Samstag, 3. März, sammelt der Musikzug der TSG Eislingen im Stadtgebiet Eislingen, Krummwälden, Eschenbäche, Stumpenhof und Etzberg Altpapier. Es wird gebeten, das Papier spätestens bis 8 Uhr gut sichtbar gebündelt und in handlichen Päckchen an den Straßenrand zu stellen. Sollte das Papier versehentlich bei der Sammlung vergessen worden sein, kann in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr unter Telefon: 9879379 angerufen werden.

Der Wertstoffhof - ist heute von 15 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Eschenbach

Der Wertstoffhof - ist heute von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Göppingen

Der Wertstoffhof - beim Müllheizkraftwerk ist heute von 9 bis 17 Uhr geöffnet, in der Großeislinger Straße von 9 bis 12.30 Uhr und 13 bis 18 Uhr.

Mauchsche Villa: - Das Haus ist heute von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Die Schachgruppe trifft sich von 12.30 bis 18 Uhr. Um 14.30 Uhr heißt es "Singen für jedermann" mit Wolfgang Holder. Info: Telefon: (07161) 4019874.

Schuldnerberatung: - Die Jugend- schuldnerberatung im Haus der Jugend, Dürerstraße 21, ist freitags von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Junge Menschen erhalten kostenlos Rat und Hilfe. Termine: Telefon: (07161) 75127.

SOS-Treffpunkt, - Freihofstraße 22: Heute ist von 12 bis 15 Uhr Mädchen-Treff ab zehn Jahren.

Rentenversicherung: - Einen Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg mit Gerhard Siehler gibt es am Donnerstag, 8. März, von 14 bis 17 Uhr im Büro des SPD-Landtagsabgeordneten Peter Hofelich, Grabenstr. 20, 1. Stock (Modehaus Wissmach). Die Beratung ist für alle kostenlos. Terminvereinbarung unter Telefon: (07161) 9883534.

Anmeldung der Schulneulinge - für das Schuljahr 2012/2013: Alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2005 bis 30. September 2006 geboren sind, werden im nächsten Schuljahr schulpflichtig. Zusätzlich können Kinder eingeschult werden (Stichtagsflexibilisierung), die zwischen dem 1. Oktober 2006 und dem 30. Juni 2007 geboren sind. Der Tag der Schulanmeldung ist am Montag, 5. März. Die Uhrzeit für die Anmeldung steht in der Einladung der jeweiligen Grundschule.

Der English Club - trifft sich am Dienstag, 6. März, ab 19 Uhr im Restaurant "Athen", Hohenstaufenstraße 73. Die Konversation erfolgt ausschließlich in englischer Sprache. Interessierte sind willkommen. Info: Kewal Lekha, Telefon: (07161) 53082.

Rentenberatung: - Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Alwin Kirchner, berät am Dienstag, 13. März, von 8 bis 10 Uhr in den Räumen der DAK Göppingen, Bahnhofstraße 24, in allen Fragen des Rentenrechts. Die Beratung ist für jedermann kostenlos. Anmeldung: Telefon: (07161) 959615.

Spielzeugbasar: - Am Wochenende 16./17. März findet im evangelischen Gemeindehaus Holzheim, Karl-Weber-Straße 22, ein Spielzeugbasar statt. Alles "rund ums Kind" - jedoch keine Kleider, Babyflaschen, -sauger sowie Schnuller und Breischalen - kann am Freitag, 16. März, von 15.30 bis 17 Uhr abgegeben werden. Näheres auf der Homepage: www.spielzeugbazar.de. Nur mit telefonischer Nummernvergabe ab 5. März unter Telefon: (07161) 819906 und Telefon: (07161) 811121. Verkauf ist am Samstag, 17. März, von 9 bis 11 Uhr.

Kinderkleider-und Spielzeugmarkt - Am Samstag, 3. März, gibt es im Gemeindehaus St. Maria, Ziegelstr. 11 ein Kinderkleider- und Spielzeugmarkt. Der Verkauf ist von 9 bis 12 Uhr.

Sportkreistag: - In der Faurndauer Turn- und Festhalle findet unter Regie des TV Faurndau am heutigen Freitag der 31. Sportkreistag statt. Die Tagung der Sportkreis-Funktionäre beginnt um 19.30 Uhr und beschäftigt sich unter anderem mit den Themen "Alkohol und Drogen im Verein" und dem sogenannten Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes.

Landwirte öffnen ihre Höfe: - Bei der Aktion "Brunch auf dem Bauernhof" werden im Landkreis Göppingen wieder Landwirte ihre Höfe öffnen. Wer als landwirtschaftlicher Betrieb gerne Gäste bei sich haben, motiviert ist, etwas Neues ausprobieren und sich der Herausforderung stellen möchte, ist zu einem ersten Treffen am Dienstag, 20. März, um 14 Uhr ins Landwirtschaftsamt Göppingen in der Pappelallee 10 eingeladen. Es gibt Informationen über den Ablauf, Organisation und über alles Wichtige der Aktion. Anmeldung bis 16. März unter Telefon: (07161) 202-144.

Albverein: - Am Sonntag, 4. März, wandert die Ortsgruppe Göppingen von Bad Cannstatt zum Max-Eyth-See und am Neckar entlang zurück nach Bad Cannstatt. An- und Rückfahrt erfolgt mit der Bahn. Die Wanderzeit beträgt circa dreieinhalb Stunden (13 Kilometer). Treffpunkt ist um 9.45 Uhr die Bahnhofshalle. Einkehr ist im Haus am See, Rückkehr um circa 17 Uhr. Info: Siegfried Wolff, Telefon: (07161) 74565 und Peter Wolff, Telefon: (07161) 21302. Interessierte sind willkommen.

Bewegung im Alltag: - Am Sonntag, 4. März, öffnet die Stadtbibliothek am Kornhausplatz ihre Türen für alle, die auf spielerische Art und Weise Bewegung in ihren Alltag bringen möchten. Von 11 bis 16 Uhr wartet im Kornhaus ein Spieleparcours für jedes Alter, vom klassischen Brettspiel bis zur modernen Spielkonsole. Der Aktionstag begleitet die Wanderausstellung "Bewegung in den Alltag bringen", die vom 2. bis 14. März in der Stadtbibliothek präsentiert wird.

Hundefreunde: - Am Sonntag, 4. März, um 10 Uhr fällt der Startschuss für die neue Trainingssaison des Vereins für Hundefreunde Göppingen und Umgebung. Angeboten wird über eine Welpen-, Junghunde- und Begleithundegruppe hinaus auch Agilitytraining für Anfänger und Fortgeschrittene und Vielseitigkeitssport für Gebrauchshunde. Zusätzlich zum normalen Übungsbetrieb findet ab dem 10. März um 14 Uhr ein "Benimm-Kurs" für Hunde statt. Nähere Informationen zum Übungsbetrieb, den Trainingszeiten und dem Benimm-Kurs finden Interessenten auf der Homepage des Vereins (www.vdh-goeppingen.de).

Bündnis 90/Die Grünen - - Kreisverband Göppingen: Heute, 2. März, lädt der Kreisverband der Grünen aus aktuellem Anlass kurzfristig zu einem Informationsgespräch zur geplanten Kürzung der Solarförderung, auf die sich die Minister Rösler und Röttgen geeinigt haben. Der energiepolitische Sprecher des grünen Kreisverbands, Rüdiger Höwler, erläutert die verheerenden Auswirkungen dieser Pläne. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Göppinger Rosticceria am Schloss (Kirchstr. 28).

Der Diakonie-Rundgang - findet heute ab 14 Uhr statt. Mitarbeiter der diakonischen Einrichtungen in der Innenstadt werden vor Ort über ihre Arbeit berichten und mit den Teilnehmern ins Gespräch kommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung an das Diakonische Werk Göppingen Telefon: (07161) 9636760 oder kauderer@diakonie-goeppingen.de

Gruibingen

Wochenmarkt - ist heute von 14 bis 18 Uhr an der Hauptstraße beim Adler.

Der Wertstoffhof - ist heute von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Heiningen

VHS-EDV: - Die Gemeindebücherei und VHS starten am Montag, 5. März, einen Kurs über Bearbeitung digitaler Bilder mit der freien Bildbearbeitungssoftware "GIMP", in der Ernst-Weichel-Schule Computerraum, an drei Abenden von 19.30 bis 21 Uhr. Info: Telefon: (07161) 920774.

Der Wertstoffhof - ist heute von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Kessler Sekt und Rathaus: - Die Volkshochschule Voralb bietet am Dienstag, 13. März, eine Tagesfahrt mit der Bahn nach Esslingen. Auf dem Programm steht am Vormittag eine Führung durch die Markthalle, dem heutigen Rathaus (Uhrwerk, Sitzungssaal, Stuckhalle). Die Mittagspause steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es in die Tiefen der mittelalterlichen Gewölbekeller der Sektkellerei Kessler. Näheres und Anmeldung bis 9. März unter Telefon: (07161) 5060374.

Lorch

Abendgebet mit Taizè-Liedern - : Die Evang. Kirchengemeinde Lorch lädt am Sonntag, 4. März, um 19.30 Uhr zu einem ökumenischen Abendgebet mit Taizé-Liedern im Chor der Stadtkirche Lorch ein. Beginn zum Einsingen ist um 19 Uhr. Wer ein Instrument spielt ist eingeladen es mitzubringen. Das nächste Abendgebet findet am 1. April statt.

Rechberghausen

Die Schlossmarktbücherei - ist heute von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Jahrgang 1941/42 - trifft sich heute um 19 Uhr im "Roten Ochsen".

Salach

Nacht der Lichter: - Am kommenden Sonntag, 4. März, findet um 19 Uhr die "Nacht der Lichter" in der Kath. Kirche in Salach statt. Der Chor con spirito gestaltet diesen ökumenischen Gottesdienst mit Gesängen aus Taizé. Wer mit dem Chor mitsingen möchte, ist zum Einsingen ab 18 Uhr in die Kirche eingeladen. Besucher werden gebeten, eine Kerze mit Tropfschutz mitzubringen.

Süßen

Leben mit Behinderungen: - Am Samstag, 3. März, gibt es ab 14 Uhr einen Spiel- und Spaßnachmittag mit Bewirtung.

Uhingen

Der Wertstoffhof - ist heute von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Wäschenbeuren

Die Bibliothek - am Rathaus ist heute von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Der Wertstoffhof - ist heute von 16.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Wangen

Der Wertstoffhof - ist heute von 14.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Wißgoldingen

TV-Treff: - In seiner ganzen Vielfalt will sich der TVW am kommenden Sonntag, 4. März, ab 14.30 in der Kaiserberghalle bei seinem TV-Treff präsentieren. Die Turnerinnen und Turner - von den Kleinsten bis zu den Wettkampfturnern - zeigen ein Programm von unterhaltsamen und informativen Trainingsinhalten bis zu atemberaubenden Wettkampfübungen. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Zell u. A.

Acrylmalen für Erwachsene: - Die VHS gibt einen Kurs, bei dem noch Plätze frei sind, in der Kunstfiliale Gottwald, Hauptstr. 7, 73271 Holzmaden, am Freitag, 9. März, von 19 bis 21.15 Uhr, und am Samstag, 10. März, von 15 bis 17.15 Uhr, unter der Leitung von Gabriele Gottwald, Freie Künstlerin. Anmeldung unter Telefon: (07164) 807-22.

Acrylmalen auf Leinwand: - Die VHS gibt einen Kurs, bei dem noch Plätze frei sind, in der Grund- und Werkrealschule Zell, Schulstr. 15, Werkraum, am Samstag, 10. März, von 10 bis 14.30 Uhr, unter der Leitung von Karen Ruoff. Anmeldung unter Telefon: (07164) 807-22.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger Bahnhofsviertel bald eine einzige Baustelle

Neben der Tiefgarage und dem Bahnhofsplatz erwartet die Göppingen im kommenden Jahr  zwei weitere Großprojekte auf engem Raum: Das „Rathaus II“ und das Zentrum Untere Marktstraße. weiter lesen